AUTO BILD-Fotoreporter

AUTO BILD-Fotoreporter

— 01.09.2006

Eifrige Privat-Paparazzi

Den AUTO BILD-Fotoreportern bleibt nichts verborgen. Sie schickten ein spektakulres Leserfoto nach dem anderen sehen Sie selbst!

Ein Plsch-Bully mit Stupsnase und Dackelohren, der mit dem Schwanz wedeln kann? Das Cabrio vom BMW 1er auf Testfahrt? Sie merken schon: Es hat klick gemacht. Niemand und nichts ist in Zukunft mehr sicher vor den AUTO BILD-Fotoreportern. Sie sehen alles, schieen extrem scharf aus der Hfte und kassieren fr jedes abgedruckte Foto 100 Euro.

Dutzende Hobbyknipser haben ihre Schnappschsse an leserfoto@autobild.de geschickt, 22 haben fr die bislang gedruckten Fotos bereits Kohle eingesackt. Witzige Aufnahmen wie die vom in Schottland erlegten Dackelbully, aber auch supergeheime neue Modelle wie das Nissan-SUV Qashqai, das hier zum ersten Mal vllig ungetarnt zu sehen ist eine kleine Sensation. AUTO BILD-Leser gestalten AUTO BILD. Es hat eben klick gemacht! Die Fotos der ersten Wochengewinner gibt's in der Bildergalerie. Wenn Sie auch dabei sein wollen: Mailen Sie uns!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung