AUTO BILD MOTORSPORT-Tracktest-Day

Tracktest-Day 2008 Tracktest-Day 2008

AUTO BILD MOTORSPORT-Tracktest-Day

— 17.11.2008

Das 4143-PS-Spektakel

Mit einem enormen Aufgebot von 14 Renn- und Rallyefahrzeugen wurde der Tracktest Day von AUTO BILD MOTORSPORT zur PS-Orgie. 4143 PS verteilten sich auf den Fuhrpark, der Testredakteuren und Leser-Fotografen zur Verfügung stand.

Die Boxengasse des Hockenheimrings ist fast so gefüllt wie an einem Rennwochenende. Schlagschrauber rattern, Motoren brüllen auf. Immer wieder fahren Rennwagen raus auf die Strecke. Doch am Steuer sitzen nicht die Stammpiloten. Sondern vier Testredakteure von AUTO BILD MOTORSPORT nehmen den badischen Kurs in Angriff. So ging es zu beim ersten Tracktest-Day von AUTO BILD MOTORSPORT, präsentiert und unterstützt von SEAT. 14 Renn- und Rallye-Autos, gemeinsam 4143 PS stark, zehn Leser, vier Fotografen sowie ein Kamera-Team von AUTO BILD TV, und fünf nagelneue SEAT Ibiza SC – unser großer Vollgas-Tag hatte einiges zu bieten. Test und Technik live und hautnah erleben. Benzingespräche unter und mit den verantwortlichen aus der Motorsport-Szene. Und natürlich unseren Redakteuren beim ausführlichen Testen der Rennwagen über die Schultern schauen.

"So nah war ich noch nie dran!", staunten unsere Leser. In den Boxen erlebten sie, wie die Teams die Verkleidungen der Rennwagen abnahmen. Sich die Redakteure ausführlich mit der Technik auseinandersetzten. Fahrer, Teamchefs und Ingenieure interviewten und die Datenaufzeichnungen von ihren Testfahrten analysierten. Einen Tracktest von A bis Z erleben. Das war für die zehn Gewinner des Aufrufs in AUTO BILD MOTORSPORT 20/2008 eine ganz neue Erfahrung. Dabei sein, wenn Fotograf und Redakteur Extra-Runden mit einem Vorauswagen drehen, um perfekte Bilder zu bekommen. Die Tester direkt nach ihren Eindrücken zu befragen. Und selbst für den Foto-Wettbewerb auf den Auslöser der eigenen Kamera drücken – einige der entstanden Fotos zeigen wir oben in unserer Bildergalerie. Den Rest präsentieren wir in den ausführlichen Tracktests. Denn dort lesen Sie die Testberichte, die an diesem Tag entstanden sind.

Freuen können Sie sich auf Formel-, Touren- und Rallyewagen für den Nachwuchs im Vergleich, zwei bärenstarke Berg-Rennwagen, die Corvette Z06.R GT3, Rapper Smudos Biodiesel-Mustang, ein starkes Audi-V8-Duo sowie die WTCC-Tourenwagen vom BMW-Werk und Privatier Franz Engstler. In unserem Video sehen und hören Sie was beim großen Tracktest-Happening auf dem Hockenheimring los war.

Autor: Martin Westerhoff

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.