AUTO BILD TEST & TUNING 4/2005

AUTO BILD TEST & TUNING 4/2005 AUTO BILD TEST & TUNING 4/2005

AUTO BILD TEST & TUNING 4/2005

— 16.03.2005

Veredelt bis zur Perfektion

Exklusiv: Bentley Continental GT von Mansory mit 630 PS. Dazu: 911 Carrera S gegen SLK 55 AMG, vier getunte Einser im Vergleich.

Das hätte sich Walter Owen Bentley wohl nicht träumen lassen: Der Mansory Bentley Continental GT basiert auf Wolfsburger Technik – und erhält von einem gebürtigen Perser in der Oberpfalz seinen edlen Schliff. AUTO BILD TEST & TUNING durfte das 216.441 Euro teure Geschoß (630 PS) fahren. Außerdem im neuen Heft (4/2005):

Panorama Genfer Autosalon 2005: Die heißesten neuen Sportwagen-Ideen • Fahrbericht Porsche 911 Carrera Cabrio: Mit dem offenen 997 in den Frühling • Fahrbericht Opel Astra GTC 2.0 Turbo: 200-PS-Coupé aus Rüsselsheim

Test Porsche 911 Carrera S gegen Mercedes-Benz SLK 55 AMG: Das ewige Duell – mit neuen Akteuren • Sommerreifen der Dimension 225/40 R 18: Bridgestone, Conti, Dunlop, Michelin, Pirelli, Toyo • Hohenester VW Polo 1.8T: Mit 250 PS ein echter Überflieger • HMW S40 2.0 D: Nicht stilsicher, aber 27 Mehr-PS • Vier getunte BMW 1er mit Dieselmotor: AC Schnitzer, Dieselspeed, Digi-Tec und Rieger

Gebrauchtwagen Jaguar XK Cabrio: Wer viel investiert, hat viel Freude

Report Tokyo Auto Salon: Hip-Hop auf der japanischen Tuning-Messe • Maserati MC12: Erste Fahrt im 632 PS starken Supersportwagen

Special Alles über Ford: • Porträt: Team-RS-Chef Jost Capito • Report: Der Focus ST und seine Familie • Vorstellung: drei getunte Mustang • Test: Loder 1899 Focus 2.0 TDCi • Vorstellung: der Ford GT 40 für die Vitrine • Historie: Ford Capri RS 2600

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.