AUTO BILD TÜV-Report 2010

— 11.02.2010

Die Tops und die Flops

Fast 7,5 Millionen Autos hat der TÜV 2009 geprüft. Wer sind die Gewinner, wer die schwarzen Schafe? Hier gibt's die Tops und Flops aus dem AUTO BILD TÜV-Report 2010.



Kaum ist der Neuwagen zugelassen, schon ist er ein Gebrauchter. Nach drei Jahren schaut ihm dann der TÜV das erste Mal tief unters Blech. Kein Problem? Von wegen! Es gibt Typen, die bereits bei der ersten Hauptuntersuchung mit erheblichen Mängeln auffallen. Ergebnis: keine Plakette, teure Reparaturen, Ehrenrunde beim TÜV. Welche Typen die schwarzen Schafe sind, können Sie im neuen AUTO BILD TÜV-Report 2010 nach lesen. Hier sind alle Schwächen und Stärken von 208 Modellen erfasst. Die großen Sieger in diesem Jahr: Porsche, VW und Toyota. Der 911er (Typ 997) hat von allen geprüften Fahrzeugen die niedrigste Mängelquote. Nur 1,9 Prozent bekamen keine neue Plakette. Der VW Golf Plus zeigt bei den Vier- und Fünfjährigen die größte Standfestigkeit, Toyota glänzt gleich mit insgesamt 15 Modellen unter den Top Ten in allen Alterklassen. Die Verlierer? Kia Carnival, Chrysler Voyager, Ford Ka. Die jeweils fünf Best- und Schlechtplatzierten gibt es in der Bildergalerie.

Neu: Die Tops & Flops des AUTO BILD TÜV-Reports 2011



Wichtige Informationsquelle für den Gebrauchtwagenkauf: der AUTO BILD TÜV-Report 2010.

Sie suchen einen neuen Gebrauchten? Oder wollen Ihren Alten verkaufen? Oder nur mal wissen, welche Probleme bei Ihrem Aktuellen drohen? Dann sind Sie ein Fall für den brandneuen AUTO BILD TÜV-Report 2010 (ab 18. Dezember 2009 für 3,90 Euro im Handel). Dieses Heft ist eine wichtige Hilfe für alle Autofans, ein Muss für jeden Profi. Auf 196 Seiten berichtet der TÜV-Report über Stärken und Schwächen der 208 beliebtesten Modelle, gibt Aufschluss über Nutzwert und Zuverlässigkeit. Im Spar-Spezial erfahren Sie, wie Sie Ihren Gebrauchten besser verkaufen, bei der Versicherungs-Prämie sparen oder wo Sie preiswerte Leasing-Rückläufer einkaufen. Erstmals zeigen wir Ihnen, wie sicher 276 Autos im Crashtest abgeschnitten haben und welche Autos die Redakteure von AUTO BILD lieben. In der großen Schwacke-Liste mit 1700 Preisen können Sie den aktuellen Wert Ihres Wagens nachschlagen. 

Neu: Die Tops & Flops des AUTO BILD TÜV-Reports 2011









Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige