Auto-News Wörthersee 2007

Auto-News Wörthersee 2007 Auto-News Wörthersee 2007

Auto-News Wörthersee 2007

— 15.05.2007

Tuningkultur am See

Kaum ein Event setzt die Tuning-Szene so sehr in Bewegung wie die Auto-News Wörthersee. Bis zu 250.000 Besucher werden beim legendären Treffen erwartet. Was als GTI-Veranstaltung begann, geht in diesem Jahr in die 26. Runde. AUTO BILD TUNING ist voll dabei – online und am Kiosk.

AUTO BILD TUNING liefert nicht nur das offizielle Programmheft zum 26. Treffen am Wörthersee, sondern ist natürlich auch live vor Ort! Messeplatz 1, Stand 101 – diese Adresse bitte unbedingt merken! Genau wie die Webseite automesse-live.de. Unsere Internet-Spezialisten Guido Naumann (tuningkultur.de), Andreas Rogotzki (chopstars.de) und Jan Kriebel (autovideoblog.de) werden nämlich live und gemeinsam mit den Besuchern das neue Live-Blog von autobild.de füllen! Die schärfsten Autos, die schönsten Mädels, die besten Bilder und die besten Videos landen direkt im Internet! Wenn Ihr uns unterstützt, versteht sich. Außerdem gibt es jede Menge Preise zu gewinnen, zum Beispiel die limitierte Original-Wörthersee-Uhr. Wir freuen uns auf Euch!

Live-Berichte im Web – wer will, kann vor Ort bei uns bloggen

Alles im roten Bereich: Live-Blogger Gudio Naumann und Andreas Rogotzki (in Rot, von rechts).

Wer es schafft, dabei zu sein, kann vor Ort Web 2.0 zum Anfassen erleben: Das Online-Team von AUTO BILD TUNING wird wie schon auf der AMI Leipzig und der Tuning World Bodensee live vom Event berichten. automesse-live.de lautet die Internet-Adresse des neuen Live-Blogs von autobild.de. Über was unser "gläsernes Studio" berichtet, können die Besucher entscheiden: Wer mit spektakulären Bildern, witzigen Storys oder selbst gedrehten Videoclips (auf Speicherkarte) zu unserem Stand kommt, darf sicher sein, dass seine Geschichte, sein Auto, seine Freundin, sein Porträtfoto auf unserem Blog lande – und weltweit gelesen werden kann. Etwas zu gewinnen gibt es natürlich auch: Zusammen mit unseren Kollegen von geileKarre.de verlosen wir Reifen von Pirelli, Felgen, Spoiler und vieles mehr. Reißenden Absatz dürften auch die offiziellen Wörthersee-Uhren finden. Messeplatz 1, Stand 101 – da gibt es die letzten Exemplare der streng limitierten Serie. Nicht limitiert, aber streng bewacht werden die sechs Pirelli-Girls. Zwei Bodyguards weichen ihnen nicht von der Seite und begleiten sie täglich zum Foto-Shooting an unseren Messestand.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.