AUTO TESTS 7/2008

AUTO TESTS 7/2008

— 25.06.2008

Herzensangelegenheit

Ab sofort im Handel: die Juli-Ausgabe von AUTO TESTS, dem monatlichen Kaufberater für 2,20 Euro. Das Highlight in diesem Monat: der J.D. Power Zufriedenheitsreport als Heft am Heft.

Das Angebot auf dem Automobilmarkt wird immer vielfältiger und unübersichtlicher, zugleich werden die Käufer anspruchsvoller und kritischer. Wer im Durchschnitt 24.953 Euro (Stand: August 2007) für einen Neuwagen bezahlt, der erwartet vom Händler für sein gutes Geld nicht nur ein technisch perfektes Produkt, sondern auch einen preiswerten Service, solide Garantien und bei Bedarf sichere und flexible Finanzierungsmodelle. Vor dem Autokauf steht aber in der Regel eine umfassende Informationssammlung – sei es per Internet, mithilfe von Fachzeitschriften oder Prospekten. Auch Erfahrungen von Nachbarn, Freunden, Bekannten sind nützlich, wenn es darum geht, die richtige Kaufentscheidung zu fällen. Noch hilfreicher ist es, wenn eine systematische Erhebung bei rund 20.000 Autofahrern zur Verfügung steht, die deren Meinung zu den von ihnen gekauften und gefahrenen Modellen bündelt.

Stimmen Qualität und Service, wie hoch sind die Unterhaltskosten? Zusammen mit vielen anderen Kriterien entwickelte das renommierte amerikanische Marktforschungsunternehmen J. D. Power and Associates den sogenannten Zufriedenheitsindex (CSI) für Automarken und -modelle – einen wichtigen Indikator auch für die Automobilhersteller. AUTO TESTS stellt Ihnen, liebe Leser, jetzt erstmals ausführlich die Zufriedenheitsstudie 2008 im Heft sowie in einem Umhefter vor. Auch in den nächsten Jahren finden Sie exklusiv in AUTO TESTS einmal jährlich die Ergebnisse des aktuellen Reports, der einen entscheidenden Beitrag zur Meinungsbildung vor dem Autokauf darstellt. Zusammen mit den umfassenden Kaufberatungen und objektiven Tests sind Sie so bestens beraten. Apropos Tests. Die Redaktion hat erstmals den AUTO TESTS SIEGER 2008 in Gold, Silber und Bronze vergeben. Ermittelt auf der Basis von über 500 Einzel- und Vergleichstests sowie Kaufberatungen innerhalb eines Jahres, machte der neue Ford Mondeo das Rennen. Silber und Bronze gingen an den Mazda 6 und Audi A4. Übrigens: Die in dieser Ausgabe getesteten Autos sind bereits die ersten Teilnehmer für die Wahl zum AUTO TESTS SIEGER 2009.

Diese Themen finden Sie unter anderem in Ausgabe 7/2008: Heft am Heft J.D. Power Report 2008 • Vergleich obere Mittelklasse Jaguar XF gegen Audi A6, BMW 530d und Mercedes E-KlasseVergleich Powerkombis Audi RS6 gegen BMW M5 und Mercedes E 63 AMGTest-Telegramm ABT Tiguan, VW T5 PanAmericana, Cadillac CTS, Mercedes SL 350, Opel Antara 2.0 CDTI, BMW M3 Cabrio, Audi A5Roadster-Vergleich Audi TTS gegen Porsche Boxster S • Vergleich kompakte Coupés BMW 120d Coupé gegen Mercedes CLS 220 CDI • Cabrio-Vergleich Audi A3 TFSI Cabrio gegen BMW 125i Cabrio • Kaufberatung Mercedes-Benz A- und B-KlasseRatgeber Verkehrssicherheit Was Sie auf überfüllten Autobahnparkplätzen im Dunkeln wissen müssen • Gebrauchter Mini Was hat das kleine Kultmobil nach einigen Jahren als Gebrauchtwagen noch zu bieten • Schwacke-Check Gebrauchtwagentipp: Mercedes M-Klasse

Zum Herunterladen: Original-Titelseite und Inhaltsverzeichnis als PDF

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.