Autobahnbaustellen-Pilotversuch

Autobahnbaustellen-Pilotversuch

— 29.05.2007

Alles so schön gelb hier

Auf der A6 ist Deutschlands erste signal-gelbe Autobahnbaustelle eingerichtet worden. Die grelle Farbe soll den Verkehr langsamer machen.

Auf der A6 bei Kaiserslautern erstreckt sich auf sieben Kilometer Länge Deutschlands erste gelbe Baustelle. Sämtliche Schilder sind dabei auf gelben, fluoreszierenden Tafeln befestigt, die Baken am Fahrbahnrand leuchten gelb-schwarz gestreift. Mit dem Pilotversuch will das rheinland-pfälzische Verkehrsministerium herausfinden, ob die Verwendung der Signalfarbe positive Auswirkungen auf das Geschwindigkeitsverhalten der Autofahrer in Baustellen hat.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.