autobild.de-Umfrage

autobild.de-Umfrage

— 02.07.2007

Wischen unerwünscht

Der Großteil der deutschen Autofahrer fühlt sich durch unaufgefordertes Scheibenputzen an roten Ampeln belästigt.

Das Ergebnis der von autobild.de durchgeführten Umfrage von 4600 Usern ist eindeutig: 87 Prozent sprachen sich gegen die unaufgeforderte Scheibenreinigung beim Ampelstopp aus. Lediglich vier Prozent freuen sich über das fragwürdige Serviceangebot in deutschen Großstädten und würden sogar dafür bezahlen. Immerhin neun Prozent der Befragten lassen die Scheibenreinigung über sich ergehen, wollen dafür aber nichts bezahlen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.