autobild.de-Umfrage

autobild.de-Umfrage

— 07.05.2002

Auslaufmodell Talisman?

Von wegen! Fast jeder zweite Autofahrer hat den Glücksbringer an Bord.

Ein bisschen Aberglaube kann nicht schaden. So denkt jedenfalls die Mehrheit der Autofahrer, die sich an der aktuellen Umfrage von autobild.de beteiligten. 43 Prozent von ihnen haben vom ersten Tag ihres Autofahrerlebens an einen Talisman dabei, zehn Prozent erst seit kurzem – etwa die ersten Babyschuhe des ersten Kindes. 47 Prozent haben keinen Talisman. Damit der Schutzengel weiß, wo er im Notfall helfen soll, befindet sich der Glücksbringer bei 80 Prozent sichtbar im Auto – bevorzugt am Rückspiegel. 15 Prozent sperren ihn ins Handschuhfach, und fünf Prozent gönnen ihm Frischluft und Fahrtwind: Der Talisman prangt außen am Auto. Für 44 Prozent ist er "nicht mit Geld zu bezahlen", 46 Prozent haben ihn sich bis zu zehn Euro kosten lassen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.