Autodiebstahl-Statistik 2005

Autodiebstahl-Statistik 2005

— 12.09.2006

Was Diebe wollen

Abwärtstrend: 2005 wurden 17 Prozent weniger Autos gestohlen als im Jahr zuvor. Am beliebtesten war der Porsche Cayenne.

2005 wurden in Deutschland so wenige Autos geklaut wie schon lange nicht mehr – erstmals seit 1990 sank die Zahl unter 25.000 Stück. Exakt 23.771 Autos wechselten im letzten Jahr auf illegale Weise den Besitzer, berichtet der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Das sind 17,1 Prozent weniger als 2004. Bereits seit 1994 sind die Diebstahlzahlen kontinuierlich rückläufig. Im "Spitzenjahr" 1993 verschwanden 105.543 Autos, von 1000 kaskoversicherten PKW wurden also 3,6 geklaut. Zum Vergleich: 2005 waren es 0,7 von 1000.

Wenn aber geklaut wird, dann am liebsten der Porsche Cayenne mit 4,5-Liter-Motor. Er führt die Top 10 der bei Dieben beliebtesten Autos an. Auf 1000 versicherte Fahrzeuge kamen 2005 16,4 geklaute Exemplare des Luxus-SUV. Früherer Gauner-Liebling war der BMW X5. Mit den Varianten 3.0D und 4.4 liegt er nun auf den Plätzen zwei und drei. Damit folgen die Langfinger dem allgemeinen SUV-Trend. Aber auch Golf IV R32 und VW Caravelle T4 stehen in der Gunst der Diebe weit oben. Nach Marken sortiert ergibt sich für VW die unangefochtene Spitzenposition, gefolgt von Audi und BMW.

Beim Auto-Diebstahl gibt es zum Teil gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern. Zur falschen Zeit am falschen Ort – das waren Autobesitzer am häufigsten in Nordrhein-Westfalen. 6392 Fahrzeuge verschwanden dort 2005. Es folgen Berlin (2446 Stück) und Niedersachsen (2427 Stück). In der relativen Auswertung drängeln sich die Stadtstaaten nach vorne: Spitzenreiter ist Berlin mit 2,9 geklauten Autos auf 1000 Pkw. Hamburg (1,9 auf 1000) und Bremen (1,5 auf 1000) belegen Platz zwei und drei. Am sichersten kann man sein Auto in Bayern, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und dem Saarland wähnen. Hier verschwanden nur 0,4 von 1000 Fahrzeugen.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.