Viele Länder Europas verlangen, dass Autos auch bei Tage mit Licht fahren.

Autofahrt ins Ausland

— 29.05.2009

Licht an, Weste 'raus

Andere Länder, andere Pflichten: Immer mehr Staaten verlangen von Autofahrern, auch am Tag Licht einzuschalten. Wer in Urlaub fährt, sollte das ebenso beachten wie die Warnwestenpflicht – sonst kann es teuer werden.

Autofahrer, die im europäischen Ausland unterwegs sind, sollten genau wissen, welche Verkehrsbestimmungen im Reiseland herrschen. So gilt in vielen europäischen Ländern eine ganzjährige Lichtpflicht am Tag, oder die Pflicht eine Warnweste im Auto mitzuführen und sie im Pannenfall zu tragen. Die Lichtpflicht am Tag gilt mittlerweile in 21 europäischen Ländern. Auch die Slowakei hat in diesem Jahr die Lichtpflicht, die bisher nur in den Wintermonaten galt, auf das ganze Jahr ausgedehnt. Damit heißt es "Licht an" in Bosnien und Herzegowina, Dänemark, Estland, Finnland, Island, Kroatien, Litauen, Lettland, Mazedonien, Norwegen, Polen, Schweden, Slowenien, der Slowakei und Tschechien. In Deutschland, Frankreich und der Schweiz gibt es die Empfehlung zum Fahren mit Licht am Tag.

Norwegen straft Lichtmuffel besonders hart

Neben der Lichtpflicht am Tag müssen Autofahrer im europäischen Ausland auch auf die Warnwestenpflicht achten. In einigen Ländern ist die Weste immer mitzuführen, in anderen reicht es, wenn sie im Pannenfall getragen wird. Die Pflicht, eine reflektierende Weste im Auto zu haben und sie bei einem Unfall oder einer Panne auch zwingend zu tragen, gilt in Belgien, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Portugal, Slowenien, der Slowakei, Spanien und Ungarn. Die Strafen für Zuwiderhandlung können in den einzelnen Ländern ziemlich hoch sein. In Portugal müssen Autofahrer, die keine Warnweste dabei haben, mit einem Bußgeld zwischen 120 und 600 Euro rechnen. Wer in Norwegen ohne Licht fährt, muss bis zu 190 Euro bezahlen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.