Autokauf: Lieferzeiten für Neuwagen

Bilder: Lange Lieferzeiten für Neuwagen Bilder: Lange Lieferzeiten für Neuwagen

Autokauf: Lieferzeiten für Neuwagen

— 12.05.2011

Geduld ist gefragt

Der deutsche Auto-Export boomt wie lange nicht. Was die Hersteller frohlocken lässt, hat für manche hiesige Kunden einen entscheidenden Nachteil: Sie müssen warten. Wir sagen, wie lange.

Die weltweite Nachfrage nach deutschen Autos ist so groß wie selten. Von Januar bis Juni 2011 (mit Bestellungen) legte der Export gegenüber dem gleichen Zeitraum 2009 um 40,8 Prozent auf 76,9 Milliarden Euro zu. Das Nachsehen haben häufig die deutschen Neuwagenkäufer – sie müssen warten. Denn in der Wirtschaftskrise hatten Hersteller und vor allem Zulieferer Kapazitäten abgebaut. Jetzt, wo die Nachfrage wieder ansteigt, fehlen dringend benötigte Stückzahlen.

Übersicht: Hitlisten fürs In- und Ausland

Besonders betroffen sind die in den stark wachsenden amerikanischen und asiatischen Märkten beliebten SUV-Modelle. Ein jetzt bestellter Audi Q5 oder BMW X3 ist vor Ende des Jahres kaum noch zu bekommen. Selbst Volumenmodelle wie der Renault Mégane mit Dieselmotor sind frühestens in einem halben Jahr lieferbar. Einen Überblick über Lieferzeiten ausgewählter Modelle finden Sie in der Bildergalerie.

Auf einen Blick: Alle Marken, alle Modelle

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.