Grafik Pkw-Absatz Januar-Mai 2011

Automärkte weltweit

— 01.07.2011

Brasilien ist die Nummer drei

Die Gewichte verschieben sich immer mehr. Das Schwellenland Brasilien ist inzwischen der drittgrößte Auto-Absatzmarkt der Welt. Auch an der Spitze des Rankings bahnt sich ein Wechsel an.

Bei den Pkw-Neuzulassungen weltweit gibt es gleich zwei Kopf-an-Kopf-Rennen. Auf Platz eins liegen die USA mit mehr als fünf Millionen Autos, dicht gefolgt vom Boom-Markt China (4,98 Millionen im Zeitraum Januar bis Mai 2011). Noch knapper sind die Abstände zwischen den Plätzen drei bis fünf: Brasilien, Deutschland und Japan liegen mit jeweils rund 1,3 Millionen Autos fast gleichauf. Japan stand im Vorjahreszeitraum mit 1,9 Millionen Autos noch an dritter Stelle, infolge der Erdbebenkatastrophe stürzte der Autoverkauf aber um 30 Prozent ab. Den größten Zuwachs (60 Prozent) verzeichnet Russland.

Auf einen Blick: Alle Hitlisten, alle Neuzulassungen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.