Gleagle CC

Autos aus China: Studie

— 29.04.2011

Steigende Akzeptanz

Deutsche Autokäufer sind offen für chinesische Autos. Jeder Vierte erwägt den Kauf eines China-Mobils. Dafür müssen die Autos aus dem Reich der Mitte aber sicherer und besser werden.

Chinesische Autos sind in Deutschland bislang kein Thema. Wen wundert es, in der Vergangenheit fielen die Chinesen vor allem durch vollmundige Ankündigungen und miserable Crashtest-Ergebnisse auf. Doch das Potenzial für die Autos aus dem Reich der Mitte ist durchaus vorhanden, wenn man einer Studie des Marktforschungsinstitutes "Puls" glauben darf. Danach kann sich jeder vierte Autokäufer vorstellen, ein Fahrzeug aus chinesischer Produktion zu kaufen. Besonders junge Käufer bis 30 Jahre sind offen für die China-Mobile: In dieser Gruppe können sich sogar 28,8 Prozent vorstellen, ein Auto der Marke FAW, Geely oder Brilliance zu ordern. Auch viele Fahrer (39,7 Prozent) asiatischer Marken denken über die Anschaffung eines chinesischen Autos nach.

Die Highlights der Auto Shanghai 2011

Bevor die chinesischen Hersteller den deutschen Markt aufmischen, müssen sie allerdings ihre Hausaufgaben machen. Denn 75 Prozent der Befragten äußerten Kritik über die schlechte Qualität der Autos, 68,4 Prozent monierte die mangelhafte Sicherheit der Fahrzeuge. Auch die unzureichende Infrastruktur in Form eines Händler-/Werkstattnetzes (47,2 Prozent), ein fehlendes Markenimage (41,2 Prozent und ein unattraktives Design (31,3 Prozent) gehören zu oft genannten Kaufbarrieren. Eine Möglichkeit, sich auf dem Markt zu etablieren, bietet sich den Autobauern aus China mit Elektroautos. Denn immerhin 60 Prozent der Deutschen trauen den Chinesen die Entwicklung und den Bau marktfähiger Elektroautos zu. Angekündigt sind E-Mobile aus China bereits seit geraumer Zeit: Bestes Beispiel ist der BYD ("Build your Dreams") e6, der seit 2009 mit immer neuen technischen Daten und Terminen zur Markteinführung aus Messen präsentiert wird. Passiert ist bisher nichts.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.