Paris 2012: Die Tops und Flops

Das sind die Tops und Flops in Paris 2012 Das sind die Tops und Flops in Paris 2012 Das sind die Tops und Flops in Paris 2012

Autosalon Paris 2012: Tops & Flops

— 28.09.2012

Gute Autos, schlechte Autos

Mag ich, mag ich nicht, mag ich, mag ich nicht – hier ist die ganz persönliche, subjektive Sicht der AUTO BILD-Redakteure auf Neuheiten des Autosalon Paris 2012.

Video: Paris 2012

Die Tops & Flops

Online-Redakteur Lars Hänsch liebt den Peugeot 208 GTI wegen seines herrlichen Images einer "Krawallbüchse", Print-Kollege Stefan Voswinkel sträuben sich die Nackenhaare, wenn er an die mickrigen Veränderungen am "neuen" Lamborghini Gallardo und dessen "olle" sequenzielle Schaltung denkt. Weitere Kandidaten dieser Hass-Liebe-Liste kommen von Land Rover, Seat und Opel. Doch sehen Sie selbst: Wo die weiteren Geschmäcker und Präferenzen der AUTO BILD-Redakteure liegen, erfahren Sie in aller Ausführlichkeit oben in der Tops & Flops-Bildergalerie.

Paris 2012: Die Highlights

Messe-Vergleich: Toyota Auris vs. VW Golf VII

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.