AUTOSPOT 2013: Die besten Werbefilme für Tablet und TV

AUTOSPOT 2013: Die Gewinner

Die besten Werbefilme für Tablet und TV

AUTO BILD vergibt den AUTOSPOT 2013 für die besten Werbefilme und die beste Tablet-Werbung. Eine prominent besetzte Fachjury und die Leser haben abgestimmt und die Gewinner in fünf Kategorien gewählt.
Autos wecken Emotionen, die Werbespots der Hersteller erzählen Geschichten und berühren oft die Zuschauer: AUTO BILD verleiht zum sechsten Mal den AUTOSPOT und zeichnet damit herausragende Werbefilme der Automobilbranche aus. Kreative Film-Ideen aus den vergangenen zwölf Monaten konnten eingereicht werden – vom klassischen TV-Werbespot über virale Web-Videos bis zum interaktiven Spot auf dem Tablet-PC.

Auf einen Blick: die Gewinner des AUTOSPOT 2013

Für den AUTOSPOT gab es in diesem Jahr 76 kreative Beiträge, eingereicht von internationalen Unternehmen, Agenturen und Produzenten. Die Leser und User der AUTO BILD-Gruppe konnten online ihre Favoriten wählen und den Sieger des Publikumspreises mitbestimmen. Parallel entschied eine prominent besetzte 18-köpfige Fachjury mit Vertretern aus Motorsport, Film und Fernsehen sowie Kreativ- und Media-Agenturen über die Vergabe der Auszeichnungen. Die Preise der Fachjury unterteilen sich in die Kategorien Automobilhersteller, Importeure, Automotive und Tablet-Werbung – in diesen vier Kategorien werden im Rahmen der IAA jeweils Preise in Gold, Silber und Bronze verliehen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen