Konkurrenz für Lada Niva

Billig-Jeeps aus Russland Billig-Jeeps aus Russland

Baijah Tulos/Taigah

— 20.07.2007

Billig-Jeeps aus Russland

Ost-West-Beziehungen: Die russischen Baijah-Brüder Tulos und Taigah gehen mit Toyota-Motor und deutscher Endmontage ins Gelände.

Die russischen Geländewagen Baijah Tulos (ab 22.900 Euro) und Taigah (ab 18.500 Euro) machen dem Lada Niva Konkurrenz. Endmontiert werden die Ost-Jeeps in Deutschland – mit Teilen europäischer Zulieferer. Ab Herbst 2007 vefügbar: ein Diesel, der die Euro-4-Norm erfüllt. Schon jetzt tuckert ein 2,7-Liter-Benziner von Toyota unter der Haube, der Ethanol oder Benzin schluckt. Baijah will 2007 rund 100 und im kommenden Jahr 750 Exemplare beider Modelle verkaufen. Gewährleistung: zwei Jahre (50.000 Kilometer). Bestellung und Probefahrtenbuchung unter www.baijah.de.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.