Raider von BAE

Batmobil als Militärgefährt

— 31.12.2010

Batmobil für die britische Armee

Das Batmobil scheint den Weg vom Comic zum Kriegseinsatz zu gehen. Eine britische Firma ließ sich von den Batman-Verfilmungen für das Design eines künftigen Kriegsgeräts inspirieren.

Die kreativen Köpfe, die für die Comicverfilmungen "Batman Begins" und "The Dark Knight" die Gestaltung des Batmobils übernommen haben, können sich auf die Schulter klopfen. Ihre Kreationen waren so gut, dass sie nun zum Vorbild für reale, leider wenig spaßige Gefährte wurden. Die britische Firma BAE, Hersteller von Verteidigungssystemen für Einsätze zu Lande, zu Wasser und in der Luft, war so von dem Design der Filmautos angetan, dass sie einige Elemente in ihren neuesten Entwurf übernahmen. Auf dem Technik-Blog The Engineer zeigt sich Projektchef Hisham Awad begeistert von der Vorlage: "Nun, warum nicht? Im Ernst, wir haben entschieden, dass wir kein Monopol auf Inspiration besitzen und wenn wir etwas in einem Film gesehen haben, das wir für eine gute Idee hielten, wieso sollten wir dann nicht prüfen, ob das etwas Brauchbares ist, das wir weiterentwickeln können?"

Alle Marken und Modelle: Test und News im Überblick

Gesagt, getan. Der Entwurf des unbemannten, bewaffneten Gefährts hat neben der Wendigkeit eines Motorrads auch die Anordnung der Räder von der Comic-Vorlage übernommen.

Filme für Autofan: Die Klassiker des Auto-Kinos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.