Baustellenflut auf Autobahnen

Baustellenflut auf Autobahnen

— 04.04.2002

Besonders im Süden wird gebuddelt

Derzeit bremsen 41 Baustellen den Fernstraßen-Verkehr in Bayern und 22 in Baden-Württemberg.

Stark betroffen von der Zahl der neu eingerichteten Frühjahrs-Baustellen ist in Bayern laut ADAC die A 3 mit zwölf Baustellen zwischen Passau und Aschaffenburg sowie, mit ebenfalls zwölf Baustellen, die A 8 zwischen München und Ulm. In Baden-Württemberg wird am meisten auf der A 5 zwischen Heidelberg und Basel gebuddelt (sechsmal).

Aber auch im übrigen Deutschland müssen sich die Autofahrer auf den Fernstrecken auf erhöhte Bautätigkeit einstellen. Seit Ostern hat sich die Zahl der Baustellen im gesamten Bundesgebiet um 51 auf jetzt 237 erhöht. Die Spitzenreiter bei den Baustellen-Autobahnen sind die A 9 München - Nürnberg - Berlin (27 Baustellen), die A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Bonn (24), die A 8 München - Stuttgart - Karlsruhe (18) sowie die A 4 Chemnitz - Erfurt (15) und die A 5 Basel - Frankfurt - Homburger Kreuz (ebenfalls 15).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.