Bentley vs. Porsche

Bentayga gegen 911 Turbo

— 13.06.2016

Lektion für einen Bentayga

Bei einem Auto-Event in Moskau treffen ein Bentley Bentayga und ein Porsche 911 Turbo aufeinander. Mit einem ziemlich klaren Ergebnis.

So hat sich der russische Besitzer dieses Bentley Bentayga das wahrscheinlich nicht vorgestellt. Mit seinem mächtigen W12-TSI und 608 PS Leistung ist der Bentayga schließlich stark wie drei. Da muss der dicke Brocken doch einen einfachen Porsche 911 schaffen! Doch weit gefehlt! Die weiße Flunder lässt den noblen Briten einfach stehen. Kein Wunder, will der Betrachter da sagen, immerhin ist der Porsche leer rund 900 Kilo leichter und hat trotzdem "nur" 68 PS weniger. Da kann der Bentayga gar kein Land sehen. Doch in diesem Fall kommt es sogar noch schlimmer. Der Zuffenhäuser Sportler wurde offenbar auf rund 800 PS getunt. Da überrascht das klare Ergebnis des Duells niemanden außer den Bentley-Fahrer. Der scheucht seinen Wagen auch gleich ein zweites Mal die Strecke entlang. Vielleicht, weil es er einfach nicht glauben kann. Oder will.

Bentley Bentayga (2015): Fahrbericht

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.