Bentley Arnage Drophead Coupé

Bentley Arnage Drophead Coupé

— 18.04.2005

Entscheidung ohne Dach

In Los Angeles war es nur ein Testballon – und jetzt wird es gebaut. Anfang 2006 schickt Bentley das Cabrio vom großen Arnage in Serie.

Die Entscheidung ist gefallen: Das Anfang 2005 als Studie vorgestellte Arnage Drophead Coupé wird von Bentley als Serienfahrzeug gebaut. Der Viersitzer sei bei seiner Präsentation auf großes Interesse der Fan-Gemeinde gestoßen, heißt es zur Begründung. Die ersten Exemplare sollen bereits im Frühjahr 2006 ausgeliefert werden.

Der Azure-Nachfolger basiert auf dem Arnage des Modelljahrgangs 2005, von dem er die Vorderfront und den Motor übernimmt. Der 6,75-Liter große Twinturbo-V8 leistet 456 PS und erreicht ein Drehmoment von 875 Nm. Das Stoffverdeck öffnet und schließt sich in weniger als 30 Sekunden. Der einzige Konkurrent in dieser Klasse kommt ebenfalls aus England, aber ein Jahr später auf den Markt: Der vergleichbar große Rolls-Royce 100EX feiert 2007 Premiere.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.