Bentley Continental GTC

Bentley Continental GTC Bentley Continental GTC

Bentley Continental GTC

— 26.09.2005

C wie Cabrio

Bentley macht die Familie komplett: Ende 2006 kommt die offene Version des Continental auf den Markt. Erste Fotos vom GTC.

Nach Continental GT und Flying Spur schickt Bentley Ende 2006 eine Cabrio-Version des Luxusrenners auf den Markt. Der Viersitzer erhält in alter Tradition ein Stoffverdeck mit beheizbarer Heckscheibe und wird von den 560 PS des bewährten Zwölfzylinders angetrieben. Bestückt mit Allradantrieb und Luftfederung soll der GTC bis auf 304 km/h beschleunigen.

Technische Details und Preise will die Volkswagen-Tochter erst kurz vor dem Verkaufsstart bekanntgeben. Bis dahin hat längst ein weiteres Cabrio der Edelmarke sein Debüt gefeiert: Der neue Azure auf Basis des Arnage kommt bereits im Frühjahr 2006 und steht für "höchste Exklusivität und Luxus", während der Continental GTC "Stil und enorme Leistung" verkörpern soll.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.