Bieterkampf um Saab

Bieterkampf um Saab

— 08.01.2010

Ecclestone gegen Samuelsson

Noch ist Saab nicht tot: Jetzt heizt ein Bieterwettstreit zwischen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone und dem Ex-MAN-Chef Hakan Samuelsson die Gerüchteküche an. Und auch Spyker legt nach.

(dpa/rtr/sb) Formel-1-Boss Bernie Ecclestone steigt einem BBC-Bericht zufolge ins Rennen um Saab ein. Ecclestone wolle die angeschlagene Tochter von General Motors (GM) gemeinsam mit dem Finanzinvestoren Genii Capital übernehmen, berichtete der britische Rundfunksender. Auch eine Gruppe um Ex-MAN-Chef Hakan Samuelsson bietet wohl für den Autobauer. Der ehemalige Nutzfahrzeug-Manager habe zusammen mit einer schwedischen Investorengruppe Interesse an einer Übernahme von Saab bekundet, berichtete die schwedische Finanzzeitung "Dagens Industri". Es sei jedoch unklar, wie die Bieter um Samuelsson ihr Angebot finanzieren wollen. Jedoch sehe das Konzept der Gruppe vor, die Produktion von Saab künftig vorerst deutlich herunterzufahren und auf 40.000 bis 50.000 Autos pro Jahr zu halbieren.

Alle News und Tests zu Saab

Unterdessen hat Spyker sein Angebot für Saab nach eigenen Angaben nochmals nachgebessert. Spyker-Chef Victor Muller gab sich optimistisch. "Ich denke, sie werden unser zweites, verfeinertes Angebot akzeptieren", so Muller. Zuvor hatte GM-Chef Ed Whitacre Journalisten allerdings gesagt, die Chancen für einen Verkauf von Saab stünden schlecht: "Wir haben gesagt 'Kommt mit dem Geld und ihr könnt es haben', aber sie konnten kein Geld vorweisen." GM hatte die Abwicklung von Saab angekündigt, falls sich bis Ende 2009 kein Käufer findet, dann jedoch die Frist für eine endgültige Entscheidung verlängert.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.