Flops und Tops beim Crashtest 2017

Bilanz 2017: gute und schlechte Autos im Crashtest

Flops und Tops beim Crashtest

Die Crashprofis von Euro NCAP ziehen Bilanz des Testjahrs 2017. Hier ein Blick auf die Autos, die beim Crashtest besonders schlecht abschnitten – und besonders gut.

Auf der Rückbank des Fiat 500 sind Passagiere nicht besonders sicher, ergab der Crashtest im März 2017.

Im Crashtestjahr 2017 testete Euro NCAP mit fast 70 Fahrzeugen so viele Autos wie noch nie in einem Jahr. Die Tests bescherten vielen Herstellern und ihren Modellen viele Sterne, einigen brachten sie aber auch wenige Sicherheitssterne ein. Zum Beispiel Fiat: Die Italiener bekamen im Dezember 2017 für ihren Punto nicht einen einzigen Stern. Klar, der Wagen stammt aus dem Jahr 2005 und kann mit vielen modernen Assistenzsystemen noch nicht aufwarten. Gleichwohl war er 2017 noch zu kaufen! Die Bewertung geht in die Geschichte ein, denn so wenige Sterne vergaben die Prüfer von Euro NCAP das letzte Mal 1997. Auch der Fiat 500 konnte im März 2017 beim Zusammenprall mit verschiedenen Unfallgegnern nicht überzeugen. Ein besonders hohes Verletzungsrisiko besteht beim Frontalaufprall auf ein feststehendes Hindernis für Passagiere auf der Rückbank. Auch die Neuauflage der US-Ikone Ford Mustang schnitt 2017 schlecht ab beim Crashtest.
Euro NCAP im Dezember 2017: Desaster für den Fiat Punto
Auf einen Blick: Crashtests bei AUTO BILD

VW kann dreimal jubeln

Der VW T-Roc ist das sicherste Kompakt-SUV, das 2017 bei Euro NCAP zum Crashtest antrat.

Besser dürfte die Stimmung in Wolfsburg sein. VW stellte in gleich drei Kategorien den besten Wagen des Jahres. Arteon, T-Roc und Polo holten sich bei den Crashtests nicht nur je alle fünf Sterne, sie ließen auch die Konkurrenz hinter sich. Der Arteon entschied mit seiner Bewertung die Kategorie Oberklasse für sich, der T-Roc überzeugte bei den kompakten SUVs und der Polo bei den Kleinstwagen. Darüber hinaus gibt es bei Opel, Volvo und Subaru Grund zur Freude. Die Deutsch-Franzosen, Schweden und Japaner haben ebenfalls jeweils eins der sichersten Fahrzeuge 2017 in ihrem Modellprogramm. In der Galerie zeigt AUTO BILD die Verlierer und Gewinner des Crashtestjahres 2017:

EuroNCAP Crashtest 2017

Stichworte:

Euro NCAP

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen