BMW 114i: Fahrbericht

— 21.10.2012

Erfolgreiches Doping für den Basis-1er

Neues Basistriebwerk im BMW 1er: Der neue 114i leistet nur 102 PS, überzeugt aber mit Turbo-Schub. Wir waren im Einstiegsmodell unterwegs.



So klein und schon ein BMW? Beim neuen Einstiegs-1er 114i lässt sich diese Frage leicht beantworten: auf jed'n Foi. Die mit 102 PS schwächste Leistungsstufe des bekannten 1,6-Liter-Motors macht ihre Sache im kleinsten Bayern nämlich mehr als anständig. Und das hat einen Grund: den Turbo. So gedopt, erscheint der Basis-1er nie schwachbrüstig oder gar untermotorisiert. Vom Start weg zieht der Vierzylinder kräftig durch, gefällt mit wachem Ansprechverhalten und munterem Drehwillen.

Überblick: Alle News und Test zum BMW 1er

Kräftig und agil dank Turbo: Die Freude am Fahren steckt auch im kleinsten BMW – ab 21.900 Euro.

Dass mit 5,5 l/100 km derselbe Normverbrauch in den Papieren steht wie beim 34 PS stärkeren 116i, überrascht aber. Da hätten wir vom kleinen Bruder mehr Geiz erwartet. Dafür soll es der 114i in rund elf Sekunden auf 100 km/h und fast bis Tempo 200 schaffen – mehr als ausreichend. Zumal immerhin 180 Nm Drehmoment darauf warten, schaltfaule Fahrer über das Fehlen einer Automatik hinwegzutrösten. Was gelingt, weil die volle Kraft schon bei 1100 Umdrehungen anliegt. Ein 122 PS starker Mini Cooper bringt es (ohne Turbo!) nur auf 160 Nm – und das auch erst bei 4250 Touren. So steckt die Freude am Fahren auch im kleinsten 1er. Natürlich reichen 102 PS nicht, um den Basis- BMW quer ums Eck zu treiben – für ein zufriedenes Grinsen langt es aber allemal. Vor allem, weil der 114i mit Preisen ab 21.900 Euro exakt 1200 Euro günstiger ist als sein großer Bruder 116i. Und das rechnet sich – auf jed'n Foi.

Technische Daten BMW 114i Vierzylinder, Turbo, vorn längs • vier Ventile pro Zylinder • Hubraum 1598 cm³ • Leistung 75 kW (102 PS) bei 4000/min • max. Drehmoment 180 Nm bei 1100/min • Hinterradantrieb • Sechsganggetriebe • L/B/H 4324/1765/1421 mm • Tankinhalt 52 l Super • 0–100 km/h 11,2 s • Spitze 195 km/h • EU-Mix 5,5 l S/100 km • CO2 129 g/km • Preis ab 22.650 Euro (Fünftürer).
Gerald Czajka

Gerald Czajka

Fazit

Eins-vierzehn-i. Der Name klingt verdammt nach Verzicht. Umso größer dann die Überraschung beim Fahren. Der 114i geht munter zur Sache, wirkt keineswegs überfordert – und macht BMW alle Ehre.



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige