BMW 2er Coupé Facelift (2017): Vorschau und Erlkönig

BMW 2er Coupé Facelift (2017): Vorschau und Erlkönig

— 30.11.2016

Facelift für das 2er Coupé

Mit einem dezenten Facelift macht BMW das 2er Coupé fit für die zweite Lebenshälfte. Die Kernkompetenzen des Münchners bleiben unangetastet. Alle Infos!

Heckantrieb, kompakte Abmessungen und ausschließlich einen Sechszylinder unter der Haube: Das BMW 2er Coupé verkörpert die traditionellen Werte der Marke – und das soll sich auch in Zukunft nicht ändern. Für das Modelljahr 2017 verpassen die Münchner dem Kompakten ein dezentes Facelift, die Kernkompetenzen bleiben dabei jedoch unangetastet. Um es für seine zweite Lebenshälfte fit zu machen, bekommt das Coupé leicht veränderte Nieren und neue Tagfahrlichter. Das zeigen aktuelle Erlkönigbilder. Auch am Heck wird die Leuchtengrafik leicht modernisiert, zusätzlich verändern die Designer offenbar kleine Teile am Stoßfänger. Da der Instrumententräger ebenfalls verhüllt war, sind auch hier Änderungen vorstellbar. Die Motorenpalette bleibt nach derzeitigen Informationen unangetastet. Über Preise und einen genauen Marktstart schweigt BMW bislang. 
Alle News und Infos zum Detroit Auto Show
Alle News und Infos zum Genfer Autosalon

Die Neuheiten vom Genfer Autosalon 2017

Detroit Auto Show (NAIAS) 2017: Vorschau

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.