BMW 3er Facelift (IAA 2015): Vorstellung, Motoren, Ausstattung & Preise

BMW 3er FL BMW 3er FL BMW 3er FL

BMW 3er Facelift (IAA 2015): Vorstellung, Motoren, Ausstattung & Preise

— 07.05.2015

Alle Infos zum gelifteten 3er

Auf der IAA 2015 stellt BMW das Facelift des 3er vor. Hier gibt es die ausführliche Übersicht zu Neuerungen, Motoren und Preisen.

Video: BMW 3er Facelift (2015)

Frischer BMW 3er

BMW liftet sein wichtigstes Modell: den 3er. Die modellgepflegte Variante des Mittelklässlers präsentiert BMW auf der IAA 2015 (17. Bis 25. September). Äußerlich modernisieren die Münchner den 3er mit neuen Leuchten (optional sind vorne Voll-LED-Scheinwerfer erhältlich) und Stoßfängern vorne und hinten. Neben der optischen Retuschen an der Karosserie gibt es ein mit neuen Materialien und zusätzlichen Zierelementen aufgewertetes Cockpit und effizientere Motoren. Zudem bietet BMW auch für das Facelift das M Sportpaket. Der Einstiegsbenziner (136 PS) kostet in der einfachsten Ausführung mit 30.200 Euro 550 Euro mehr als der bisherige Basis-3er (316i, 136 PS, ab 29.650 Euro). Für das Topmodell der Baureihe, den 335d xDrive, verlangt BMW nach der Modellpflege 51.800 Euro statt 50.600 Euro. Ab dem 25. Juli 2015 steht der aufgefrischte 3er bei den Händlern.

Neue Ausstattungsdetails

Innen wertet BMW den 3er mit neuen Materialien und Sitzbezügen auf. Zusätzlich bekommt das Professional-Navi ein Upgrade.

In der Basisausstattung stehen in der Aufpreisliste ein neuer Stoffbezug (Corner Anthrazit) und die Farbvariante Oyster für Stoff-Leder- und Ledersitze. Optional kann die Basisversion auf neugestaltete 16-, 18- und 19-Zoll-Räder gestellt werden. Neu im 3er ist die Ausstattungsvariante Advantage, die serienmäßig mit Park Distance Control hinten und Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion ausgeliefert wird. In den Ausstattungen Sport Line und Luxury Line sowie im M-Sportpaket (Karosserieteile, M-Felgen, Lederlenkrad, Sportsitze, anthrazitfarbener Dachhimmel, M-Fahrwerk und Fahrmodus Sport+) finden sich in Zukunft die Zierelemente "Esche schwarz" mit Metall-Intarsie in der Liste der Extras. Für die Austattungslinie Sport Line gibt es neue Lederbezüge.
Alles zum Thema BMW 3er

Erstmals kommt im 3er ein Dreizylinder zum Einsatz

In den 330i xDrive-Modellen und der Kombi-Variante des neuen Topmodells 340i ist die Achtgang-Steptronic Serie.

Größte technische Neuerung: BMW bringt erstmals im 3er einen Dreizylinder. Das 1,5 Liter große Einstiegsaggregat leistet 136 PS und 220 Newtonmeter maximales Drehmoment. BMW gibt für den kleinsten Benziner, der den 316i ersetzt, einen Normverbrauch von minimal 5,1 l/100km an. Sowohl der neue Dreizylinder als auch die Vier- und Sechszylinderbenziner sowie die Zweiliter-Diesel im 316d, 318d und 320d teilen sich eine Basis, die BMW als "EfficientDynamics Motorenfamilie" bezeichnet. Gänzlich neu sind die Motoren im 330i und 340i. Letzterer leistet mit 326 PS zwar genauso viel wie der ebenfalls drei Liter große Sechszylinder im M235i, jedoch weist die langhubigere Ausrichtung (Hub: 94,6mm, Bohrung: 82,0mm) darauf hin, dass es sich im 340i um ein neukonstruiertes Aggregat handelt. Standardmäßig sind alle vier Ottomotoren mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe (inklusive Drehzahlanpassung beim Runterschalten) verbunden. Die Ausnahmen bilden die xDrive genannten Allrad-Versionen vom 330i und die Kombi-Variante des neuen Topmodells 340i. Diese sind serienmäßig mit der Achtgang-Steptronic ausgerüstet, die über eine Segelfunktion verfügt und anhand der Navigationsdaten die automatisierten Schaltvorgänge optimieren soll. Für 2016 kündigt BMW den Plug-in-Hybriden 330e an, der eine Systemleistung von 252 PS und einen Normverbrauch von schlanken 2,1 l/100km haben soll. Alle Benzin-Modelle des gelifteten 3er finden Sie in der folgenden Tabelle:
Benziner BMW 3er Facelift
Modell Zylinder Hubraum Leistung max. Drehmoment Standardgetriebe EU-Norm-Verbrauch variierend je nach Rad-Reifenkombination, mit Seriengetriebe
318i Limousine 3 1499 ccm 136 PS 220 Nm Sechsgang manuell 5,5 - 5,1 l/100km
320i Limousine (xDrive) 4 1998 ccm 184 PS 290 Nm (270 Nm) Sechsgang manuell 5,9 - 5,7 l/100km (6,8 - 6,4 l/100km)
330i Limousine (xDrive) 4 1998 ccm 252 PS 350 Nm Sechsgang manuell (Achtgang Steptronic) 6,5 - 6,1 l/100km (6,2 - 5,9 l/100km)
340i Limousine (xDrive) 6 2998 ccm 326 PS 450 Nm Sechsgang manuell 7,7 - 7,4 l/100km (7,9 - 7,7 l/100km)
318i Touring 3 1499 ccm 136 PS 220 Nm Sechsgang manuell 5,9 - 5,4 l/100km
320i Touring (xDrive) 4 1998 ccm 184 PS 290 Nm (270 Nm) Sechsgang manuell 6,3 - 5,9 l/100km (7,3 - 6,8 l/100km)
330i Touring (xDrive) 4 1998 ccm 252 PS 350 Nm Sechsgang manuell (Achtgang Steptronic) 6,7 - 6,4 l/100km (6,5 - 6,2 l/100km)
340i Touring (xDrive) 6 2998 ccm 326 PS 450 Nm Achtgang Steptronic 7,0 - 6,8 l/100km (7,6 - 7,2 l/100km)
Die Vierzylinder-Diesel haben grundsätzlich zwei Liter Hubraum. BMW bietet für die Selbstzünder mit vier Brennkammern fünf Leistungsstufen an: 116 PS (316d), 150 PS (318d), 163 PS (320d Efficient Dynamics Edition), 190 PS (320d) und 218 PS (325d). Darüber rangieren die beiden Drei-Liter-Sechszylinder-Diesel mit 258 PS im 330d und 313 PS im 335d xDrive. Neben den neuen Motoren gibt's weiterentwickelte Dämpfer, ein neu abgestimmtes Fahrwerk und eine überarbeitete Lenkung, die den 3er laut BMW fahrdynamischer machen sollen, ohne Komforteinbußen zu verursachen.. Die folgende Tabelle listet alle Diesel-Modelle des aufgefrischten 3er mit dem Baucode F30 auf:
Diesel BMW 3er Facelift
Modell Zylinder Hubraum Leistung max. Drehmoment Standardgetriebe EU-Norm-Verbrauch variierend je nach Rad-Reifenkombination, mit Seriengetriebe
316d Limousine 4 1995 ccm 116 PS 270 Nm Sechsgang manuell 4,3 - 3,9 l/100km
318d Limousine (xDrive) 4 1995 ccm 150 PS 320 Nm Sechsgang manuell 4,4 - 4,0 l/100km (4,8 - 4,5 l/100km)
320d Limousine (xDrive) 4 1995 ccm 190 PS 400 Nm Sechsgang manuell 4,4 - 4,0 l/100km (4,8 - 4,4 l/100km)
320d Limousine EfficientDynamics Edition 4 1995 ccm 163 PS 400 Nm Sechsgang manuell 4,3 - 3,9 l/100km
325d Limousine 4 1995 ccm 218 PS 450 Nm Sechsgang manuell 5,0 - 4,9 l/100km
330d Limousine (xDrive) 6 2993 ccm 258 PS 560 Nm Achtgang Steptronic 5,0 - 4,9 l/100km (5,3 - 5,2 l/100km)
335d xDrive Limousine 6 2993 ccm 313 PS 630 Nm Achtgang Steptronic 5,5 - 5,4 l/100km
316d Touring 4 1995 ccm 116 PS 270 Nm Sechsgang manuell 4,6 - 4,1 l/100km
318d Touring (xDrive) 4 1995 ccm 150 PS 320 Nm Sechsgang manuell 4,6 - 4,3 l/100km (5,1 - 4,7 l/100km)
320d Touring (xDrive) 4 1995 ccm 190 PS 400 Nm Sechsgang manuell 4,7 - 4,3 l/100km (5,0 - 4,7 l/100km)
320d Touring Efficient Dynamics Edition 4 1995 ccm 163 PS 400 Nm Sechsgang manuell 4,5 - 4,1 l/100km
325d Touring 4 1995 ccm 218 PS 450 Nm Sechsgang manuell 5,2 - 5,1 l/100km
330d Touring (xDrive) 6 2993 ccm 258 PS 560 Nm Achtgang Steptronic 5,3 - 5,1 l/100km (5,5 - 5,4 l/100km)
335d xDrive Touring 6 2993 ccm 313 PS 630 Nm Achtgang Steptronic 5,7 - 5,6 l/100km

Modernisiertes Navi und ein Multifunktions-Head-Up-Display

Für mehr Sportlichkeit soll das überarbeitete Fahrwerk des 3er Facelifts sorgen – ohne Komforteinbußen.

Neu ist auch das optionale, farbige Head-Up-Display. Es blendet nicht nur Geschwindigkeitsdaten, sondern auch Navigationsinhalte, Tempolimits und Überholverbote sowie Sicherheitsinfos der Fahrassistenten ins Blickfeld des Fahrers ein. Zudem hat BMW das Navi des 3er überarbeitet: So soll die Navigation Professional schneller starten, zügiger Routen errechnen sowie über eine realitätsnähere 3D-Darstellung verfügen. Außerdem ist ab dem Facelift der schnelle Datenübertragungsstandard LTE für die neueste Generation des Professional-Navigationssystems Serie. Den Parkassistenten haben die Entwickler um eine Querpark-Hilfe erweitert, mit der der Fahrer nur noch Gas und Bremse betätigen muss. Darüber hinaus schaltet sich die Park Distance Control mit der neuen Auto-Funktion automatisch ein, sobald sich vor dem Auto ein Hindernis befindet. Alle Einstiegspreise sehen Sie in der folgenden Tabelle:
Einstiegspreise BMW 3er Facelift
BMW 316d 32.600 €
BMW 318d 34.500 €
BMW 318d xDrive 37.000 €
BMW 320d 37.250 €
BMW 320d EfficientDynamics 37.250 €
BMW 320d xDrive 39.750 €
BMW 325d 41.100 €
BMW 330d 47.050 €
BMW 330d xDrive 49.550 €
BMW 335d xDrive 51.800 €
BMW 318i 30.200 €
BMW 320i 34.750 €
BMW 320i xDrive 37.250 €
BMW 330i 39.750 €
BMW 330i xDrive 44.400 €*
BMW 340i 45.950 €
BMW 340i xDrive 48.450 €
Preisaufschlag für den Touring: 1.700 € bzw. 1.750 € (ab 325d bzw. 330i) und 3.900 € für 340i und 340i xDrive aufgrund der serienmäßigen Achtgang-Steptronic

Mini-Update für den M3

Auch der BMW M3 bekommt mit dem Facelift ein kleines Update: Voll-LED-Rückleuchten und Chromakzente im Innenraum sowie das modernisierte Navi sind neu im sportlichsten 3er. Zudem bietet BMW Individual neue Lackfarben für den M3 an.

Autor: Peter R. Fischer

Stichworte:

Sportlimousine

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.