BMW 5er (2017) Vergleich: Alt gegen neu

BMW 5er (2017) Vergleich: Alt gegen neu

BMW 5er (2017) Vergleich: Alt gegen neu

— 13.02.2017

Neuer 5er im Generationsvergleich

BMW bringt die siebte Generation des 5er auf den Markt. Zeit, neu und alt miteinander zu vergleichen. AUTO BILD zeigt die größten Unterschiede!

BMW hält sich beim neuen 5er ans Alphabet: Auf Generation F folgt G. Nachdem die ersten fünf Generationen der Oberklasse-Limousine allesamt den Buchstaben E (E12 bis E60) im Baucode hatten, folgte im Januar 2010 der 5er F10. Seit Februar 2017 bietet BMW den Nachfolger 5er G30 an.
Alle Infos zum neuen BMW 5er

Der nagelneue 5er macht nicht nur optisch einen deutlichen Schritt nach vorne. Speziell die Themen Connectivity und Infotainment werden in dieser Fahrzeugklasse immer wichtiger. Auch das autonome Fahren spielt eine relevante Rolle: Der 5er übernimmt viel Technik vom großen Bruder 7er, der seit Ende 2015 erhältlich ist. Ab Juni 2017 bietet BMW den 5er auch als Kombi (G31) an. Der bei BMW traditionell Touring genannte 5er wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt und löst den F11 ab. AUTO BILD vergleicht den neuen BMW 5er (G30) mit dem direkten Vorgänger (F10) und zeigt die größten Unterschiede der beiden Baureihen in der Bildergalerie!

BMW 5er (2017) Vergleich: Alt gegen neu

Autor: Jan Götze

Stichworte:

Kombi Oberklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung