BMW 6er auf der Detroit Motor Show 2011

— 13.10.2010

Neuer 6er wird deutlich dezenter

Der neue BMW 6er feiert als Coupé und Cabrio auf der Detroit Motor Show Premiere. Sein Design orientiert sich an der eleganten Paris-Studie. Marktstart ist Mitte 2011.



BMW stellt auf der Detroit Motor Show (10. bis 23. Januar 2011) den neuen 6er als Coupé und Cabrio vor. Das viersitzige Cabrio wird wie bisher ein Stoffdach mit einzeln versenkbarer Heckscheibe besitzen. Das Design des 6ers folgt der Studie vom Pariser Automobilsalon. Der Neue wird schlanker und weniger polarisierend als sein Vorgänger. Vor allem das Heck ist jetzt weniger ausladend. Den Antrieb übernehmen die aus dem 5er sowie 7er bekannten Sechs- und Achtzylindermotoren mit 306 bis 407 PS. Eine Achtstufen-Automatik ist serienmäßig. Später soll der M6 mit neuem Achtzylinder-Biturbo und rund 570 PS folgen.

Überblick: News und Tests zu BMW

Der neue 6er kommt Mitte 2011 auf den Markt. Die Preise werden leicht steigen und bei rund 72.000 Euro beginnen. Anfang 2012 folgt eine viertürige Version. Diese soll Audi A7 und Mercedes CLS Konkurrenz machen.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Umfrage

'Wie gefällt Ihnen der neue 6er?'

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige