BMW 6er Gran Coupé: Fahrbericht

BMW 6er Gran Coupé: Preis BMW 6er Gran Coupé: Preis

BMW 6er Gran Coupé: Fahrbericht

— 05.05.2012

So fährt der 6er Gran Coupé

Mit dem 6er Gran Coupé bringt BMW erstmals ein viertüriges Coupé auf den Markt. Taugt der Gleiter für die entspannte Reise mit fünf Personen? Erster Fahrbericht!

Wo Mercedes CLS, Audi A7 und Porsche Panamera Erfolg und Geld einfahren, darf BMW nicht fehlen. Das erste viertürige Coupé der Bayern heißt 6er Gran Coupé – wohl der schönste unter den großen BMW. Flacher und länger als der 5er, vorne steigt man vier Zentimeter tiefer ein. Das pompöse Cockpit (aus dem 6er) glänzt beim Testwagen in sündteurem Zweifarbleder, wie man es in Hollywood oder Arabien schick findet. Am Heck, eher wuchtig als elegant leicht, scheiden sich die Geschmäcker: Auf zwei (nicht drei, wie BMW behauptet) Fondsitzen kann man menschenwürdig mitfahren, aber nicht mitreisen. Umlegbare Rücksitzlehnen erweitern den Kofferraum auf maximal 1265 Liter – eine Chauffeur-Limousine wird das Gran Coupé nie.

Design-Vergleich: BMW 6er Gran Coupé vs. Audi A7 Sportback

Video: BMW 6er Gran Coupé

Erste Fahrt im Edel-Coupé

Von zwei Motoren (640d, 640i) beim Verkaufsstart am 2. Juni 2012 ist der Diesel die bessere Wahl. Seine 313 PS drücken perfekt gedämmt, aber so mächtig, dass die Elektronik in schnellen Kurven die Zügel anziehen muss. Das Fünfmeterschiff will mit seinen 1865 Kilo kein Sportler sein, sondern dank der weit verstellbaren Dämpferkontrolle lieber verwöhnen: Stellung "Komfort" beim Fahr-Erlebnisschalter anwählen und das Gran Coupé schwebt fast wie ein kleiner 7er. Für Scheichs und reiche Russen folgt im Herbst das 650er Gran Coupé mit 450 PS, dann auch als "ix" mit Allrad. Für Europa ist der kleine Diesel denkbar.

Überblick: Alle News und Tests zu BMW

Laut Werk kommt der BMW 640d Gran Coupé mit 5,7 Litern Kraftstoff aus.

Mit 83.000 Euro für den Diesel ist der Viertürer freche 4800 Euro teurer als das zweitürige Coupé, bietet zusätzlich serienmäßig unter anderem Dämpferkontrolle, 18-Zoll-Räder und den Nutzen der Hintertürchen. Laut Werk kommt der Riese mit 5,7 Litern Kraftstoff aus, im Alltag sind Werte unter neun Liter möglich. Die meisten Kunden werden sich ausgiebig an zahlreichen Extras bedienen, vom matten Exklusivlack in "Frozen Bronze Metallic" für 3800 Euro bis zum M Sportpaket für 6300 Euro.

Autor: Joachim Staat

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.