BMW Car Hotspot LTE

— 27.12.2012

LTE-Datenfunk im BMW

Es ist ein Hotspot auf Rädern: Mit dem entsprechenden Equipment und dem nötigen Kleingeld kann im BMW jetzt das superschnelle Internet LTE genutzt werden – mit bis zu acht Geräten gleichzeitig.



Als erster Hersteller in Deutschland bringt BMW das schnelle Internet LTE (Long Term Evolution) ins Auto. Für 599 Euro gibt es den "BMW Car Hotspot LTE", mit dem sich bis zu acht mobile Endgeräte drahtlos ins Internet bringen lassen – bei Bedarf sogar von außen aus zehn Metern Entfernung. Voraussetzung für die neue Technik ist das BMW-Multimediasystem "Professional" (ab 2390 Euro) sowie eine LTE-fähige Mobilfunkkarte.

BMW 7er (2012): Fahrbericht

BMW 7er (2012) BMW 7er (2012) BMW 7er (2012)

Lesen Sie auch: Hightech-Multimedia im aufgefrischten 7er



Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.