So kommt der i3 wirklich