BMW i8: Erlkönig

— 20.12.2012

So kommt der Öko-Renner

Der i8 wird das Vorzeigeprojekt von BMW in Sachen alternative Antriebstechnik: spektakuläre Optik, Fahrleistungen wie ein Supersportler und Verbrauchswerte auf Kleinstwagen-Niveau. Neue Erlkönig-Bilder!



Fahrleistungen wie ein Supersportler, Verbrauch auf Kleinstwagen-Niveau – mit dem i8 will BMW Maßstäbe setzen. Jetzt gibt es neue Erlkönig-Fotos. Die Hybrid-Flunder kommt voraussichtlich Anfang 2014 auf den Markt – und wird wohl rund 150.000 Euro kosten. Dafür bekommen die Kunden nicht nur spektakuläres Design, sondern auch modernste Technik serviert: Der Öko-Sportler besitzt eine Carbon-Karosserie und wird von einem aufgeladenen Drei- oder Vierzylinder plus zwei E-Motoren angetrieben. Die Systemleistung dürfte mindestens 350 PS betragen, der Sprint auf 100 km/h in unter fünf Sekunden erledigt sein. Bei der Studie Visison Efficient Dynamics, aus der das Serienmodell i8 hervorgeht, hat BMW einen Verbrauchswert von weniger als drei Litern angekündigt. Für betuchte Sportwagen-Fans mit Öko-Ambitionen könnte der i8 also ein Volltreffer werden.

Mehr Erlkönig-Bilder gibt es in der Galerie und auf den Erlkönig-Seiten von autobild.de.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige