Rostfolie: i8 im Schrottplatz-Outfit

BMW i8 von Metro Wrapz

— 14.11.2016

i8 im Schrottplatz-Look

Die Folienprofis von Metro Wrapz haben sich den BMW i8 von Pop-Sänger Austin Mahone vorgeknöpft. Der Hybrid-Sportler bekam eine ordentliche Portion Rost.

Die Folie auf dem i8 wirkt so täuschend echt, dass man glatt denken könnte, er wäre tatsächlich verrostet.

Bei einer Karosserie, die größtenteils aus Carbon und Alu besteht, brauchen sich die Besitzer eines i8 keine Gedanken über Rost an ihrem Hybird-Sportler zu machen. Doch jetzt ist ein Exemplar dem Rost zum Opfer gefallen. Die amerikanischen Folien-Spezialisten von MetroWrapz haben einem i8 den 30-Jahre-Schrottplatz-Look verpasst. Der Wagen gehört dem amerikanischen Pop-Sänger Austin Mahone, der sich eine kontrastreiche Folierung für seinen i8 gewünscht hat. Mission erfüllt. Die neue Folierung wirkt derart echt, dass der Eindruck entsteht, der i8 hat nach seiner Auslieferung jahrelang bei Wind und Wetter unter schlechtesten Bedingungen im Freien gestanden. Ein genauer Blick offenbart schließlich die gekonnte Arbeit, denn auch die goldenen Felgen von Vossen und eine weitreichende Akzent-Folierung machen aus dem i8 einen echten Hingucker.

Lesen Sie auch: Ein Parkplatz voller i8

Elfer im Martini-Endzeit-Look

Die Folierer von Wrap Zone haben dem GT3 RS sein gebrauchtes Aussehen verliehen.

Auch die Folienprofis von Wrap Zone aus Schweden haben sich einen ganz besonderen Sportler zur Brust genommen. Die Schweden knöpften sich einen neuen Porsche 911 GT3 RS vor und versahen den Renner für einen Kunden mit einem antik anmutenden Trimm, der sich sehen lassen kann. Die Interpretation des ikonenhaften Martini-Designs stammt aus der Feder eines kalifornischen Designers, die Folie aus Frankreich. Dazu kommen als weitere Ingredienzien das deutsche Auto und die schwedischen Künstler – und fertig ist ein Elfer, der aussieht, als könne er im nächsten 'Mad Max'-Streifen oder bei 'The Walking Dead' die automobile Hauptrolle übernehmen. Ein echter Hingucker!

Jon Olssons Audi RS 6 DTM als Uber-Auto

Porsche 911 Carrera S Martini Racing Edition: 911er im Retro-Look

Porsche 917 KH Coupé  Martini Porsche 911 Carrera S Martini Racing Edition Porsche 935/78 "Moby Dick" Martini

Gebrauchtwagensuche: Porsche 911

Die Folier-Profis steckten bereits hinter dem Äußeren von Jon Olssons Audi RS6.
Alle Infos zum Porsche 911

Autoren: , Christoph Richter

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.