BMW Kurzfilm "The Escape"

BMW Kurzfilm Award 2006 BMW Kurzfilm Award 2006

BMW Kurzfilm Award 2006

— 10.05.2006

Kurzgefaßt und abgesahnt

Die Gewinner-Streifen des BMW Kurzfilm Award stehen fest. Kaum ausgezeichnet, flimmern sie schon im Netz: Reinklicken und angucken!

Großes Finale fürs kurze Kino: Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen bildeten auch 2006 den würdigen Rahmen für die Premiere und Preisverleihung des BMW Kurzfilm Award. Die Jury brauchte sich vor der berühmten Hollywood-Academy nicht zu verstecken: Die Schauspieler Jan Josef Liefers und Moritz Bleibtreu prüften mit kritischen Blicken, und mit em Regisseur Florian Gallenberger war sogar ein echter Oscar-Preisträger dabei. Die folgenden Film-Talente und ihre Werke haben das Rennen gemacht:

Regiestudent Andreas Pieper, Jahrgang 1977, von der HFF Potsdam Babelsberg überzeugte die Jury mit seinem Projekt "Die Frau vom vierten Foto unten rechts" mit Robert Stadlober und Anna Brüggemann

Laura Lackmann Popescu-Zeletin und Sebastian Fremder, Jahrgang 1979 und 1978, studieren in Berlin an der Deutschen Film- und Fernsehakademie. In ihrem gemeinsamen Film "Fahrgemeinschaft" spielen Kai Wiesinger und Jeanette Hain die Hauptrollen

• Der dritte Gewinnerfilm, "Anna, Frau", stammt von Sarah Grohnert, Jahrgang 1980. Sie studiert am Arts Institute Bournemouth in Großbritannien.

Die drei Filme stehen erst am Anfang ihres Erfolgs: Ab sofort flimmern sie auf Festivals, im Kino und im Fernsehen. Nicht zu vergessen das Internet: Alle Infos zum BMW Kurzfilm Award 2006 und den Preisträgern sowie die drei Gewinnerfilme in voller Länge gibt es unter www.prinzip-freude.de.

Das komplette Paket – die Gewinnerfilme 2006/2005/2004 sowie aktuelle Fotos vom BMW Kurzfilm Award 2006 – gibt's in unserer Mediengalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.