BMW M4 Cabrio

BMW M4 Cabrio (2014): Erstes Foto

— 09.11.2013

So kommt das BMW M4 Cabrio

Im Internet ist ein erstes Bild vom ungetarnten BMW M4 Cabrio aufgetaucht. Der offene M4 kommt mit einem bärenstarken Turbo-Reihensechser.

Auf das neue BMW M4 Cabrio müssen Sportwagenfans noch ein bisschen warten, es kommt erst im Herbst 2014. Aber Anschauen geht bereits: Im Internet ist ein erstes ungetarntes Bild vom offenen M4 aufgetaucht. Darauf erkennen wir deutlich die veränderte Heckschürze des M-Modells im Vergleich zur Serie. Dazu rollt das Über-Cabrio auf großen Schmiederädern mit extrabreiten Reifen.

Alle News und Tests zum BMW M4

Das BMW 4er Cabrio muss mit nur einem Dopelrohr und glatterer Heckschürze auskommen.

Statt zwei Töpfen gibt es vier fette Auspuffrohre, die echten Gänsehaut-Sound aus dem Reihensechser mit Turboaufladung und rund 430 PS holen sollen. Nachdem sich BMW vom Konzept des hochdrehenden Achtzylinders verabschiedet hatte, murrten einige Fans in Internet-Foren. Wirklich sorgen müssen sie sich nicht, denn das neue M4-Cabrio soll laut BMW ordentlich röhren. Außerdem liegen im unteren Drehzahlbereich durch die Aufladung bis zu 25 Prozent mehr Leistung an. Durch das Downsizing soll auch der Verbrauch sinken.

BMW M235i Coupé: Vorstellung

BMW M235i Coupé BMW M235i Coupé BMW M235i Coupé

Stichworte:

Cabrio Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.