BMW-Museum neu eröffnet

BMW-Museum neu eröffnet

— 19.06.2008

Weißblaue Ruhmeshalle

BMW-Chef Norbert Reithofer hat mit einem Festakt das neue BMW-Museum in München eröffnet. Besucher können künftig 120 Exponate auf 5000 Quadratmetern Fläche bestaunen.

Die "Schüssel" – wie die Münchner das BMW-Museum seit seiner Eröffnung im Jahr 1973 liebevoll nennen – erhält Zuwachs: Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde die weißblaue Ruhmeshalle um einen Flachbau ergänzt und die gesamte Ausstellung neu konzipiert. Die Fläche für die rund 120 Exponate hat sich auf 5000 Quadratmeter verfünffacht, außerdem setzt das Unternehmen auf moderne Kommunikations-Wege. BMW-Chef Norbert Reithöfer hat das Museum in einem Festakt eröffnet. "Das Wissen um unsere Herkunft, die Erfahrungen und die Entwicklungen, die unser Unternehmen durchlaufen hat, geben uns Orientierung, Kraft und Inspiration für unsere Arbeit.", unterstrich Reithofer die Bedeutung der Tradition für das Unternehmen. Nachdem zum Festakt nur geladene Ehrengäste einen ersten Blick in die neue Ausstellung werfen durften, wird das Museum ab kommenden Samstag (21. Juni 2008) für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Wer sich vom neuen Ausstellungs-Konzept überzeugen möchte, hier die wichtigsten Fakten: Dienstags bis Freitags hat das BMW-Museum von 9 bis 18 Uhr geöffnet, an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10 bis 20 Uhr. Geschlossen bleibt die Ausstellung am 24., 25., und 26. Dezember, am 31. Dezember 2008 sowie am 1. Januar 2009. Einzelbesucher zahlen zwölf Euro Eintritt, Kinder und Schüler bis 18 Jahre, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte mit Begleitperson, Wehr- und Zivildienstleistende, Erwerbslose und Rentner sechs Euro. Gruppen ab fünf Personen entrichten neun Euro pro Nase, eine Familienkarte für maximal fünf Personen gibt es für 24 Euro. Führungen können telefonisch täglich von 8 Uhr bis 22 Uhr unter der Telefonnummer 01802-11 88 22 oder per E-Mail unter infowelt@bmw-welt.com reserviert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.