BMW stellt neues Sound-Logo vor

BMW stellt neues Soundlogo vor

— 18.03.2013

Bayerischer Ohrwurm

BMW führt eine neue Erkennungsmelodie ein. Die akustische Visitenkarte löst den seit 14 Jahren verwendeten "Doppelgong" ab. So klingt das Sound-Logo!

BMW führt ein neues Soundlogo ein. Die Erkennungsmelodie soll in Zukunft den Abschluss der Werbespots in TV und Radio sowie aller Produkt- und Markenfilme bilden. Der Hersteller will die akustische Visitenkarte noch 2013 weltweit einführen – los geht es ab sofort (Mitte März) in Frankreich und Großbritannien. Das aktuelle Sound-Logo soll den seit 14 Jahren verwendeten "Doppelgong" ersetzen. Es wird laut BMW "von einem anschwellenden, hallenden Klang vorbereitet und anschließend von zwei markanten bassbetonten Akzenten getragen". BMW-Soundlogo alt gegen neu: Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck in den letzten Sekunden der folgenden Videos.

Neu (ab Minute 0:27):

Alt (ab Minute 1:40):

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung