Gebrauchter BMW X1 im Test

BMW X1 BMW X1, Cockpit BMW X1, Kofferraum

BMW X1: Gebrauchtwagen-Test

— 12.12.2014

Hätte, hätte, Steuerkette

BMWs kleines SUV ist auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt ein Renner. Allerdings nervt die anfällige Steuerkette.

Fünf Jahre ist er schon alt. Man sieht es dem BMW X1 nicht an. BMWs Kompakt-SUV, bei den Münchnern SAV (Sports Activity Vehicle) genannt, kommt noch immer jugendlich und frisch daher. Diesen Charme setzt er besonders gern bei älteren Semestern ein: Sie lieben die hohe Sitzposition und den rückenschonenden hohen Einstieg. Den X1 müsste es auf Rezept geben – wäre da nicht das knüppelharte Fahrwerk, ein Stresstest für jede Wirbelsäule. Immerhin verhilft es dem BMW zu jener legendären Handlichkeit, die Freunde der Marke seit jeher schätzen. Kombiniert mit der guten Übersicht und der präzisen Lenkung entsteht fast ein Hochsitz-Kart. Kein Mitbewerber lässt sich so spielerisch um Ecken dirigieren und liegt auch bei hohen Geschwindigkeiten so sicher auf der Bahn wie der X1.

Gebrauchtwagensuche: BMW X1

Unheil kündigt sich mit Rasselgeräuschen an

Gute Übersicht, aber schlichte Anmutung: Die Basisausstattung des X1 wirkt keineswegs luxuriös.

Ideal für die große Tour ist einer der durchzugsstarken und sparsamen Diesel. Im Prinzip steckt immer der intern N47 genannte Zweiliter-Vierzylinder unter der Haube, bekannt vom 1er bis hoch zum X5. Mit einem Leistungsspektrum von 116 bis 218 PS ist er der meistverkaufte BMW-Motor überhaupt. Dem etwas rauen Klang stehen eine muntere Kraftentfaltung und geringer Spritdurst gegenüber. Allerdings droht Ärger von der Steuerkette. Die längt sich mit der Zeit, kann reißen oder abrutschen. Das Unheil kündigt sich mit Rasselgeräuschen an. BMW hat das Problem längst erkannt, gibt sich hinterden Kulissen kulant. Allerdings nur, wenn die Werksvorgaben für den Service penibel befolgt wurden. Werkstätten bestätigen die gängige Praxis: Ölwechsel 4000 Kilometer überzogen? Kulanzantrag abgelehnt! Kaufinteressenten sollten das Serviceheft also genau studieren.

Technische Daten: BMW X1 sDrive20d
Motor Vierzylinder/vorn längs
Ventile/Nockenwellen 4/2
Hubraum 1995 cm3
Leistung 130 kW (177 PS) bei 4000/min
Drehmoment 350 Nm bei 1750/min
Höchstgeschwindigkeit 218 km/h
0-100 km/h 8,8 s
Tank/Kraftstoff 61 l/Diesel
Getriebe/Antrieb Sechsgang/Hinterrad
Länge/Breite/Höhe 4454/1798/1545 mm
Kofferraumvolumen 420-­1350 l
Leergewicht/Zuladung 1614/431 kg
Ansonsten ist der X1 eine ehrliche Haut – wenn auch nicht völlig frei von potenziellen Mängeln. Den AUTO BILD-Dauertest über 100.000 Kilometer absolvierte er mit einer 1-, nur das Bremsverhalten bei Nässe hätte besser sein können. Ebenfalls ein kleiner Schönheitsfehler sind die einfachen Materialien im Innenraum. Klar – so ganz taufrisch ist der X1 eben nicht mehr.

Was bei unserem Testwagen aufgefallen ist, und auf welche Mängel Käufer beim gebrauchten BMW X1 außerdem achten sollten, erfahren Sie in der Bildergalerie. Den vollständigen Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

Gebrauchter BMW X1 im Test

BMW X1 BMW X1 BMW X1, Cockpit

BMW X1 ab 14.000 Euro

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt von folgendem Modell: BMW X1 sDrive 20d (Gebrauchtwagen).

Veröffentlicht:

21.11.2014

Preis:

1,00 €

Autor:

Malte Büttner

Fazit

Probleme mit der Steuerkette gehen richtig ins Geld. Bei einem Premiumprodukt darf das nicht sein. BMW hat's erkannt und reagiert meist kulant. Gut, denn der Rest des X1 zeigt echte Langzeitqualität. Diese wird mit sehr hohem Werterhalt belohnt.

Stichworte:

SUV

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.