BMW X6 M im Test

BMW X6 M

— 28.05.2015

Muskelprotz im Rennmodus

BMWs schnittigstes SUV gibt es auch mit mächtigem Punch. Als M schickt der X6 satte 575 PS in den Allradantrieb. Wir haben den Trumm getestet

Mit "natürlicher Autorität" wirbt BMW für den X6 M. Man könnte auch sagen: Dieser SUV-Trumm hat die böseste "Weg-da-Schnauze" unter der Sonne. Den großen Schlund darf er gern aufsperren – schließlich beatmet er hier Kühlung und Ladeluftversorgung für einen 575 PS starken V8-Twinturbo-Benziner.

In keiner Situation fehlt es dem dicken BMW an Kraft

Video: BMW X6 M (2015)

Bullenreiten in Texas

Wie der sich anfühlt? Gigantisch! Unter souveränem Schnaufen nimmt der X6 im hohen oder kleinem Gang eiligst Fahrt auf – Kraft steht in jeder Lage zur Verfügung. Mit wenig Seitenneigung legt sich das SUV-Coupé in Kurven, stützt sich mit viel Seitenführung ab. Die Lenkung arbeitet variabel, das Fahrwerk ebenso. Auf "Comfort" gestellt, federt es sogar angenehm nachgiebig. Erstklassig: die Sportsitze mit viel Halt, die sich zudem vielfach elektrisch justieren lassen. Und sonst? Typisch SUV mit formalem Schwerpunkt: also extrem unübersichtlich, der Kofferraum ist geradezu mickrig ausgefallen, das Platzangebot im Fond der Preisliga unangemessen. Apropos Preisliga: Der Kaufpreis (117.700 Euro) ist die eine Sache. Die andere der enorme Verbrauch. Unter elf Litern geht nichts. Wir haben sogar 13,1 Liter gemessen. Natürlich Super plus.
Alle News und Tests zum BMW X6 M

Technische Daten BMW X6 M: Motor: V8, Biturbo, vorn längs • Hubraum: 4395 cm³ • Leistung: 423 kW (575 PS) bei 6000/min • max. Drehmoment: 750 Nm bei 2200/min • Vmax: 250 km/h • 0–100 km/h 4,1 s • Antrieb: Allrad/Achtstufenautomatik • Tankinhalt: 85 l • L/B/H: 4909/1989/1689 mm • Kofferraum: 550-1525 l • Leergewicht: 2305 kg • Verbrauch: 13,1 l Super plus/100 km • Abgas CO2: 310 g/km • Preis: ab 117.700 Euro.
Jan Horn

Jan Horn

Fazit

Einen X6M muss man in Fahrt erleben, dann zeigt sich der Riese von seiner besonders beeindruckenden Seite. Auf Tempo 100 schneller als ein Porsche Cayman, beim Bremsen auf Sportlerniveau. Gigantisch!

Stichworte:

SUV-Coupé

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.