BMW X6 M: Tuning von Hamann

— 10.06.2013

Der Gebieter der Straße

Breit und aggressiv präsentiert sich der Tycoon II. Hamann optimiert den BMW X6 M optisch wie leistungstechnisch. So mutiert das SUV zum Straßenräumer.



Der "Große Gebieter" fordert Platz, sehr viel Platz. Bei Erscheinen der LED-Tagfahrlichter im Rückspiegel gilt es, schnell die Strecke zu räumen – andernfalls sorgt die Druckwelle der rasenden Schrankwand dafür. Passenderweise benannte Hamann sein neues Spitzenmodell auf Basis des BMW X6 M "Tycoon II". Der Begriff "Tycoon" stammt aus dem Japanischen und steht für "Herrscher". Und genau das ist er: Von Hamann ordentlich aufgebretzelt, herrscht der Bayer über die Straße. Sein bitter-böser Body-Kit verschafft ihm dabei den nötigen Respekt. Der verschärfte V8 schnappt über riesige Öffnungen in der Front und in der aus Carbon bestehenden Motorhaube nach Frischluft. Nun wollen auch nicht mehr 555, sondern heftige 670 Pferdchen mit Sauerstoff versorgt werden. Hamann optimierte dazu das Kennfeld der Serienmotronic. Wahnwitzige 950 Netwonmeter Drehmoment zerren nun anstelle der vormals 680 Newtonmeter an den Rädern.

BMW X6 M: Tuning von Hamann

Hamann Tycoon II  schräg vorne Hamann Tycoon II  Frontansicht Hamann Tycoon II  Seite
Damit läuft der Tycoon II locker 300 km/h – dank Aufhebung der Begrenzung auf 250 km/h. So sind Kühlerschlund und Body-Kit keine blanke Show, sondern ein Versprechen. Das Kit umfasst breiter bauende Kotflügel vorne wie hinten unter denen 23 Zoll große Felgen namens "Anodized" mit 315er-Schluffen Platz finden, übrigens vier Zentimeter tiefer als ab Werk. Die Seitenschweller und der hintere Stoßfänger mit im Race-Style mittig angeordneten Auspuffendrohren unterstreichen den Gebieter-Anspruch des SUVs, ebenso die zwei Heckspoiler auf dem Heckdeckel und an der Dachkante. Innen zeigt der Tycoon II mit einer Mischung aus Sportlichkeit und Luxus seine weiche Seite. Das Serienvolant wurde durch ein Sportlenkrad ersetzt, Designelemente aus Sichtcarbon betonen den sportlichen Anspruch. Schwarzes Leder und Alcantara zeigen: Der "Große Gebieter" kann aber auch Gnade zeigen.

Überblick BMW Tuning

Mansory 750i/760Li TMCars concept30 CLP M3

Autor: Alexander Koch



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote