BMW Z4 Coupé ab Juni 2006

BMW Z4 Coupé ab Juni 2006

— 23.11.2005

Countdown bis zur Serie

BMW bringt das erstmals auf der IAA vorgestellte Z4 Coupé bereits im Juni 2006 auf den Markt. Zeitgleich startet auch das 343 PS starke M Coupé.

"Die Reaktion auf der IAA war überwältigend", sagte BMW-Designer Adrian van Hooydonk nach der Frankfurter Automesse im September 2005 – und meinte die Konzeptstudie des BMW Z4 Coupé. Dann der Satz, der bei ungeduldigen Fans einen Speichelsturz provoziert haben dürfte: "Wir wollen diese Lösung so schnell wie möglich in Serie bringen."

Aber wann genau? Endlich werden die Bayern konkreter und wollen nun "die Serienentwicklung forcieren". Heißt im Klartext: Schon im Juni 2006 werden die ersten Fahrzeuge zu den Kunden rollen. Bestückt mit einem 265 PS starken Sechszylinder-Triebwerk, das schon die Studie theoretisch in 5,7 Sekunden bis Tempo 100 katapultieren soll.

Die Fahrleistungen der Serienversion wurden noch nicht bekanntgegeben. Klar ist, daß es definitiv noch schneller geht – denn ebenfalls für Juni 2006 verspricht BMW die High-End-Variante namens Z4 M Coupé. Hier kommt der Motor aus dem M3 zum Einsatz (343 PS), in Kombination mit dem M-Fahrwerk und einer auf M getrimmten Karosserie.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.