Brabus 800 Roadster: Autosalon Genf 2013

— 26.02.2013

Brabus macht es schon wieder

Der Bottroper Mercedes-Spezialist Brabus verpasst einem weiteren Stern den Stempel "800". Im Rahmen des Genfer Autosalons zeigt der Tuner den 800 Roadster – auf Basis Mercedes SL 65 AMG.



Brabus-Chef Bodo Buschmann macht mit einem bärenstarken Roadster das halbe Dutzend seiner wilden 800-PS-Horde voll. Zuletzt sorgte die 800 PS-Version eines Mercedes G-Modells auf der Qatar Motoshow (Ende Januar 2013) für Furore. Für den Autosalon Genf (7. bis 17.März 2013) haben sich die Ingenieure des Traditionshauses den Brabus 800 Roadster zurechtgesponnen. Die eindeutige Nomenklatur birgt aber kaum Überraschungen: 800 PS, 1100 Newtonmeter Drehmoment (max. 1420 Newtonmeter), Tempo 350 – Eckdaten die sich bereits tief ins Mark der Autojournalie gebrannt haben. Ganz taufrisch ist das von Brabus eingesetzte T65-RS-Motor-Kit allerdings nicht mehr, es befeuerte bereits 2010 mit dem Brabus Vanish einen SL 65 AMG Black Series.

News: Alles zum Autosalon in Genf 2013

Die aktuelle Leistungssteigerung von 630 auf 800 PS gelingt durch den Einsatz eines speziellen Doppelturbosystems samt Krümmer mit integriertem Turbinengehäuse. Gekühlt wird die Ansaugluft durch vier wassergekühlte Ladeluftkühler, die über eine riesige Hutze aus Carbon Frischluft durch die Motorhaube atmen. Als weiterer Eckpunkt des Motorupgrades fungiert eine durchsatzfreudigere Brabus-Auspuffanlage mit Metallkatalysatoren. Alle Anpassungen unterliegen dem Management der neu kalibierten Motorsteuerung und machen den per AMG-Siebengang-Box geschalteten Roadster deutlich schneller als ab Werk: Von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, auf 200 in 9,8 Sekunden, allerdings ist die Höchstgeschwindigkeit auf 350 Sachen limitiert. Wie seine Vorreiter, trägt auch der buschmannisierte Mercedes-Benz SL 65 AMG kein Kleidchen von der Stange, sondern den von Brabus konfektionierten Sportdress.

Die Stars des Genfer Autosalons 2013

Pininfarina Sergio Concept Chevrolet C7 Cabrio Spyker B6 Concept

Stichworte:

AMG Brabus Cabrio Roadster

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Umfrage

'Ihre Meinung zum Brabus 800 Roadster?'

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige