Neue Hybrid- und Elektroautos (bis 2025)

Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025 Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025 Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025

Brennstoffzellen-, Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2022

— 14.11.2017

Mit vollen Akkus in die Zukunft

Fisker EMotion, Polestar 1, Mercedes S 560 e, der neue Nissan Leaf, Hyundai Kona EV, Tesla Model 3 – AUTO BILD zeigt die Elektro-Neuheiten bis 2022!

Der elektrische Antrieb ist weiter auf dem Vormarsch. In den kommenden Jahren hält die Plug-in-Hybridtechnik Einzug in alle Fahrzeugklassen, und auch die Brennstoffzelle ist im Kommen – sie wird vor allem von den asiatischen Herstellern weiterentwickelt. Die Spanne der elektrisch unterstützten Autos ist riesig, sie reicht vom Kleinwagen bis zum Luxus-SUV. Auch bei den Nutzfahrzeugen sind alternative Antriebe inzwischen keine Zukunftsmusik mehr: Neben reduzierten Verbrauchswerten bieten die Steckdosen-Hybridlaster die Möglichkeit, rein elektrisch zu fahren. Bei den vollelektrischen Autos gibt es in Zukunft ebenfalls reichlich Zuwachs. Durch Fortschritte in der Akku-Technologie und mit der Ausweitung der Lade-Infrastruktur werden die leisen E-Autos eine immer größere Alternative zum konventionellen Verbrennungsmotor. Nicht alle Hersteller setzen auf Hybridtechnik, bei Smart etwa muss sich der Käufer künftig für eine Antriebsvariante entscheiden: Die Daimler-Tochter will ihre komplette Modellpalette mit Verbrennungs- und Elektromotoren anbieten. Die wichtigsten Neuheiten bei den Brennstoffzellen-, Hybrid- und E-Autos bis 2022 zeigt AUTO BILD in der Galerie. Mit dabei: der Fisker EMotion!

Neue Hybrid- und Elektroautos (bis 2025)

Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025 Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025 Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025

Autoren: Peter R. Fischer, , Elias Holdenried

Stichworte:

Hybrid

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung