Lynx Motorschlitten: Vorstellung

BRP Lynx 600 RS: Vorstellung

— 22.09.2014

In 1,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h!

Der Motorschlitten BRP Lynx 600 RS soll auf Schnee in nur 1,9 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen! Wozu das Biest auf Asphalt in der Lage ist, sehen Sie hier.

Dieser Schlitten gewinnt jedes Ampelrennnen! Der BRP Lynx 600 RS des Extremsportlers Jostein Stenberg soll auf Schnee in nur 1,9 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Doch der BRP (Bombardier Recreational Products) des 37-jhrigen Norwegers ist lngst nicht mehr nur auf Schnee aktiv. Mit Rdern in den Kufen geht er auch auf Asphalt ab wie eine Rakete. Traktionsprobleme? Fehlanzeige! Die Gummi-Kette bietet eine groe Auflageflche, der Schlitten klebt geradezu auf der Strae.

Cars & Girls

DTM Kalender
DTM Kalender
Twin Buschr
Twin Busch
Miss Tuning
Miss Tuning
Liqui Moly
Liqui Moly


Ob auf der Strae oder kopfber in der Luft, Fahrer Jostein Stenberg hat den 300-Kilogramm-Schlitten immer im Griff.

Damit das Triebwerk nicht berhitzt, musste die Khlung angepasst werden. Denn normalerweise schaufelt die Kette Schnee in den Motorraum des 600-Kubik-Zweitaktmotors. Fr seine Auftritte bei der Stunt-Show "Masters of Dirt", die meistens in warmen Hallen stattfindet, wurde zunchst regelmig kaltes Wasser ber den Antrieb geschttet. Mittlerweile verfgt der getunte Lynx ber ein extra angefertigtes Khlsystem mit Schluchen. So hlt der 137 PS starke Motor zumindest fr die Dauer seines Auftritts, also knapp 15 Minuten, durch. Was der immerhin 210 Kilogramm schwere Motorschlitten auf Asphalt und in der Luft kann, zeigte Stenberg AUTO BILD vor und whrend seiner Show bei Masters of Dirt. In der Bildergalerie zeigen wir sein Knnen und weitere spektakulre Stunts der Show.


Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen