Buch-Tip

Buch-Tip

— 10.11.2004

Guter Rat für zehn Euro

Autokauf ist für die meisten keine alltägliche Angelegenheit. "Das neue Auto" hilft dabei – und hat noch weitere Tips parat.

Rund 3,2 Millionen Autos werden in Deutschland jährlich neu zugelassen. Zudem wechselt die doppelte Anzahl von Gebrauchtwagen im gleichen Zeitraum den Besitzer. Wer sich ein Auto kaufen will – egal, ob neu oder gebraucht –, sieht sich einem riesigen Markt gegenüber. Da kann schnell der Überblick verloren gehen.

Damit das nicht passiert, hat der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) ein Buch zu diesem Thema zusammengestellt. "Das neue Auto – Günstig kaufen, leasen, fahren und reparieren" erklärt auf 192 Seiten die Grundlagen, Fallen und Kniffe, die vor, beim und nach dem Kauf auf den Autofahrer zukommen. Die einzelnen Abschnitte sind leicht verständlich geschrieben. An weitere Informationen gelangt der Leser bei den meisten Themen durch die zahlreich genannten Internetadressen.

In den sieben Kapiteln werden chronologisch alle Themen von Auswahl des Fahrzeugs über die Rechte beim Kauf, die Bezahlung und Finanzierung, Steuern, Versicherung und Schutzbrief bis hin zu Verhaltensregeln im Ausland oder im Falle eines Unfalls behandelt. Der Anhang enthält zudem eine umfangreiche Adressensammlung sowie ein Literatur- und Stichwortverzeichnis. "Das neue Auto" kostet 9,80 Euro zuzüglich 2,50 Euro Versandkosten. Zu beziehen ist das Buch beim Versandservice des vzbv, Telefon 02962/ 90 86 47 oder im Internet unter der Adresse www.ratgeber.vzbv.de.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.