Bugatti-Studie zur IAA 2009

Bugatti-Studie zur IAA 2009

— 20.07.2009

Nachwuchs aus Molsheim?

100 Jahre Bugatti – eigentlich klar, dass man zur IAA in Frankfurt etwas ganz Großes auffahren muss. Im Internet ist jetzt ein Foto mit der Heckansicht einer neuen Bugatti-Studie aufgetaucht.

Auf der Internetseite pistonheads.com ist ein Foto aufgetaucht, das die Heckansicht einer neuen Bugatti-Studie zeigt, die auf der Frankfurter IAA im September 2009 enthüllt werden soll. Mit offiziellen Informationen hält sich die Luxusmarke aus Molsheim vornehm zurück. Fest steht: Bugatti zelebriert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen – da gehört es eigentlich zum guten Ton, zur Geburtstagsfeier etwas ganz Großes auffahren zu lassen. So wie es die Tradition gebietet. Ein viertüriges Luxusschiff oder ein neuer Supersportler? Limousine oder Shooting Brake? Anlass zur Spekulation gibt es reichlich.

Hier geht's zur Sonderseite IAA

Wird der neue Bugatti ein eleganter Shooting Brake wie die Studie EB112 aus dem Jahr 1993?

Auffällig sind die extravagant gezeichneten LED-Rückleuchten und die geteilte Heckscheibe, die bereits in der frühen Studie EB 112 aus dem Jahr 1993 zum Einsatz kam – damals noch nicht unter Leitung des Volkswagen-Konzerns. Der italienische Unternehmer Romano Artioli hatte den Firmennamen 1989 gekauft und die Traditionsmarke aus ihrem jahrezehntelangen Winterschlaf zu neuem Leben erweckt. Auch die Motorisierung des neuen Bugatti ist, ähnlich wie dessen erstes Konterfei, zurzeit noch ein dunkles Geheimnis. Die acht Auspuffrohre verkünden auf jeden Fall üppige PS-Potenz. Möglich, dass hierbei wieder auf den kraftstrotzenden W16 zurückgegriffen wird, der mit vier Turboladern und 1001 PS im Bugatti Veyron 16.4 die 400-km/h-Schallmauer durchbricht.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.