Bußgeld im europäischen Ausland

Bußgeld im europäischen Ausland

— 02.08.2010

EU-Abkommen verzögert sich

Bald müssen auch Bußgelder aus dem Ausland in Deutschland bezahlt werden. Aber wann genau? Sünder bekommen offenbar noch ein paar Monate Galgenfrist.

Das für den 1. Oktober 2010 geplante Europäische Geldsanktionsgesetz wird erst zum Jahresende in Kraft treten. Ab dann können ausländische Bußgeldbescheide auch in Deutschland vollstreckt werden. Auch bereits begangene Verkehrsverstöße können dann geahndet werden. Voraussetzung ist, dass das Bußgeld erst nach dem Inkrafttreten des neuen Gesetzes verhängt oder rechtskräftig wurde. Experten befürchten, dass die in Deutschland weitgehend ausgeschlossene und verfassungswidrige Halterhaftung nun über die Hintertür eingeführt wird.

Pech gehabt? Hier geht's zum deutschen Bußgeldrechner

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.