Cabrios: Gebrauchtwagen-Test

— 18.04.2013

Luxus-Cabrios für wenig Geld

Der Frühling steht vor der Tür – höchste Zeit, sich nach gebrauchten Cabrios umzusehen. Drei AUTO BILD-Redakteure haben nach viersitzigen Modellen gesucht und sagen, was sie kaufen würden.



Blauer Himmel, die Temperaturen steigen – wer jetzt vom Fahren im offenen Auto träumt, sollte sich bei der Anschaffung eines passenden Gefährts nicht mehr allzu viel Zeit lassen. Denn mit den Temperaturen steigen auch die Preise für gebrauchte Cabrios. Drei AUTO BILD-Redakteure haben sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt nach viersitzigen Modellen umgesehen. Die bieten mit ausreichendem Platzangebot neben Cabrio-Fahrspaß auch noch Alltagstauglichkeit und sind auch für eine kleine Familie geeignet. Die Wahl unserer Redakteure: Saab 9-3, Volvo C70 und VW Eos. Saab und Volvo kommen mit klassischem Stoffdach und Turbo-Benzinern, den Eos gibt es auch mit sparsamem Diesel. Volvo und VW haben rund 100.000 Kilometer auf dem Tacho, der Saab gerade 60.000.
Technische Daten
VW Eos 2.0 TDI Saab 9-3 1.8t Linear Volvo C70 2.4 T
Hubraum 1968 ccm 1998 ccm 2435 ccm
Leistung 140 PS 150 PS 200 PS
Drehmoment 320 Nm 240 Nm 270 Nm
Spitze 206 km/h 205 km/h 220 km/h
0-100 km/h 11,2 s 10,1 s 8,9 s
Testverbrauch 6,8 l Diesel/100 km 10,6 l Super/100 km 13,6 l Super Plus/100 km
CO2-Ausstoß 180 g/km 251 g/km 316 g/km
Worauf Sie beim gebrauchten Cabrio achten sollten: Ob aus Blech oder Stoff, schenken Sie dem Dach besondere Aufmerksamkeit. Mechanische Dächer sollten sich ohne großen Kraftaufwand betätigen lassen. Öffnen und schließen Sie automatische Dächer mehrmals, der Vorgang darf nicht länger dauern als vom Hersteller angegeben. Ansonsten liegt ein Defekt an Hydraulikzylindern oder der Hydraulikpumpe vor. Um die Dichtigkeit des Dachs zu testen, empfiehlt sich eine Fahrt durch die Waschanlage. Häufig rinnt das Wasser am oberen Windschutzscheibenrahmen und an den Seitenfenstern in den Innenraum. Achten Sie auch im Verdeckkasten und im Kofferraum auf Feuchtigkeit. Unsere drei Testautos zeigten sich hier mängelfrei. Alle drei Modelle kosten weniger als 12.000 Euro. Geld, das gut angelegt ist. Cabrios haben das Potenzial, im Alter zu Klassikern zu reifen. Oben in der Bildergalerie zeigen wir, welche Dinge beim Saab, Volvo und VW zu beachten sind und stellen fünf weitere viersitzige Cabrios vor. Den kompletten Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

Viersitzige Cabrios bis 12000 Euro

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Saab 9-3 1.8t Linear, Volvo C70 2.4 T, VW Eos 2.0 TDI

Veröffentlicht:

18.04.2013

Preis:

1,00 €

Stichworte:

Cabrio

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige