Cadillac Escalade: LA Auto Show 2013

Cadillac Escalade: LA Auto Show 2013

— 08.10.2013

Flaggschiff aufgefrischt

Cadillac zeigt auf der Los Angeles Auto Show 2013 die neue Generation seines Riesen-SUVs Escalade. Im Cockpit regiert deutlich mehr Luxus.

Cadillac stellt auf der Los Angeles Auto Show 2013 den neuen Escalade (Modelljahr 2015) vor. Das bis zu 5,70 Meter lange Flaggschiff rollt Ende 2013 gewohnt wuchtig aufs Messeparkett besonders auffllig ist die neu gestaltete Frontpartie mit reichlich Chrom und Voll-LED-Scheinwerfern.

Die Stars von Los Angeles

Blick ins Cockpit: Ein riesiges Display im Zentrum des Armaturentrgers lsst sich hnlich wie ein Tablet bedienen.

Auch innen wurde der Escalade deutlich aufgefrischt. Neues Leder und zum Teil offenporiges Holz aus Handarbeit sollen das 5,17 Meter lange SUV aufwerten. Wegen der steiferen Karosserie soll es knftig leiser zugehen. Ein riesiges Display im Zentrum des Armaturentrgers lsst sich hnlich wie ein Tablet bedienen, auf Wunsch gibt es ein Head-up-Display. Auch in Sachen Connectivity hat General Motors sein Flaggschiff auf den neuesten Stand gebracht. Wie bisher bietet der Escalade in drei Reihen Platz fr bis zu acht Personen und wird mit Front- oder Allradantrieb ausgeliefert. Neue Assisstenzsysteme frs Rckwrtsfahren oder ein kamerabasierter Auffahrschutz steigern die Sicherheit.

Alle News und Tests zum Cadillac Escalade

Die lange Version des neuen Escalade misst 5,70 Meter.

Den Antrieb bernimmt ein 6,2 Liter groer und 425 PS starker V8-Benziner (623 Nm Drehmoment bei 4100/min) in Kombination mit einem automatischen Sechsganggetriebe. Ob auch wieder eine Hybridvariante kommt, verrt Cadillac noch nicht. Den neuen Cadillac Escalade gibt es in zwei Karosserie-Varianten: Die kurze misst 5,18 Meter (Radstand 2,95 Meter), die lange erststreckt sich auf 5,70 Meter (Radstand 3,30 Meter).

Cadillac Escalade: LA Auto Show 2013

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen